Немецкий язык

МИНИСТЕРСТВО СЕЛЬСКОГО ХОЗЯЙСТВА РОССИЙСКОЙ ФЕДЕРАЦИИ

ФЕДЕРАЛЬНОЕ ОБРАЗОВАТЕЛЬНОЕ УЧРЕЖДЕНИЕ ВЫСШЕГО ПРОФЕССИОНАЛЬНОГО ОБРАЗОВАНИЯ

«ОМСКИЙ ГОСУДАРСТВЕННЫЙ АГРАРНЫЙ УНИВЕРСИТЕТ»


Е. В. Пестова


Немецкий язык

Рекомендовано учёным советом землеустроительного факультета в качестве учебного пособия для студентов землеустроительного факультета, обучающихся по специальности 120101-Геодезия


Омск 2008

УДК

ББК

Рецензенты:

И.Н. Ефименко, доцент, КФН, зав. каф. ин. языков СибАДИ

А. М. Клёстер, к.филол.н., доцент каф. ин. языков Ом.ГТУ

Пестова Е. В.

Учебно - методическое пособие по немецкому языку: учеб. пособие/Е.В. Пестова.- Омск: Изд-во ФГОУ ВПО ОмГАУ, 2008.- 72с.: ил.

Учебно-методическое пособие по немецкому языку предназначено для студентов землеустроительного факультета (специальность 120101-Геодезия). Пособие соответствует требованиям ГОС ВПО к содержанию учебной дисциплины «Иностранный язык». Состоит из 15 тем, каждая из которых включает в себя 2 части. Носит профессионально-ориентированный характер и соответствует коммуникативным и познавательным потребностям специалистов соответствующего профиля. Может быть использовано в качестве базового учебного материала.

Оглавление


Предисловие

Введение

Thema 1. Aufgaben und Stellung der Geodäsie im Rahmen der Volkswirtschaft 2. Aus der Geschichte der Geodäsie3. Geodäsie. Grundbegriffe4. Geodätische Bezugssysteme. Rechtwinklige Koordinaten. Polarkoordinaten 5. Gauß-Krüger Koordinatensystem6. Festpunktnetze7. NN-Höhen (Normal Null) 8. Geräte zur Höhenmessung 9. Lasergeräte 10. Photogrammetrie 11.Theodolit12. Einführung in die Kartenkunde. Die Kartenkunde innerhalb der Kartographie. 13. Die Karte. Erscheinungen in der Natur und Gesellschaft. Der Plan. 14. Die Unterteilung der Karten. 15. Die Elemente der Karte. Die Farben.

Библиографический список

Предисловие


Настоящее учебно-методическое пособие по дисциплине «Немецкий язык» составлено в соответствии с примерной программой дисциплины «Иностранный язык», рекомендованной Министерством образования Российской Федерации и требованиями государственного образовательного стандарта по направлению подготовки дипломированных специалистов по данным специальностям.

Пособие носит профессионально-ориентированный характер и соответствует коммуникативным и познавательным потребностям специалистов соответствующего профиля. Оно предназначено для студентов землеустроительного факультета (специальность 120101-Геодезия), обучающихся на втором курсе (III, IV семестры).

Основной целью пособия является дальнейшее усовершенствование практических умений и навыков, формирование умения читать и понимать тексты по специальности, расширение активного и пассивного словаря студентов за счёт слов и терминов, используемых в текстах.

По структуре учебно-методическое пособие состоит из 15 тем, каждая из которых состоит из 2 частей:

часть: правила чтения (должны помочь студенту самостоятельно работать над техникой чтения), лексика для активного усвоения, предтекстовые упражнения (служат для закрепления фонетических навыков и правил чтения), текст (представлен в монологической форме, построен на лексико-грамматическом материале темы). Тексты сопровождаются послетекстовыми упражнениями, направленными на то, чтобы научить студентов выбирать из текста наиболее значимую информацию, отрабатывать те или иные грамматические явления и закреплять активную лексику урока.

часть: Вторая часть «Грамматика» содержит следующий грамматический материал:

действительный (Aktiv) и страдательный (Passiv) залоги, cложные существительные, неопределенная форма глагола (Infinitiv), местоимённые наречия, распространённое определение, сложноподчинённое предложение, придаточные предложения определения, придаточные предложения условия (бессоюзные), конструкцию lassen + sich + Infinitiv.

Способ подачи грамматической информации рассчитан на самостоятельную работу студентов. Это даёт возможность использовать аудиторное время не на объяснение грамматического материала, а на его закрепление, тренировку и практическое употребление в устной и письменной речи. В некоторых темах предлагается повторить грамматический материал, изученный ранее, рядом тренировочных упражнений.

Весь текстовый материал пособия заимствован из оригинальной научной литературы и частично адаптирован, включает большое количество терминов по специальности.

Введение


Учебно-методическое пособие по дисциплине «Немецкий язык» составлено в соответствии с примерной программой дисциплины «Иностранный язык», рекомендованной Министерством образования Российской Федерации и требованиями государственного образовательного стандарта ВПО (от 2000г.)

Предназначено для интенсивного овладения дисциплины «Немецкий язык» на необходимом профессиональном уровне студентами, обучающимися на 2 курсе (III, IV семестры) землеустроительного факультета по специальности 120101-Геодезия.

Основной целью пособия является подготовка студентов к самостоятельному чтению текстов, активизация навыков чтения, перевода, реферирования текстов по специальности, а также овладения и умения использовать грамматический материал на практических занятиях. Пособие включает в себя 15 тем.

Каждая тема содержит текст, грамматический материал, лексический минимум, упражнения для закрепления лексического и грамматического материалов.

Перед текстами предлагается повторить некоторые правила чтения, наиболее часто встречающиеся в теме и ознакомиться со словарным минимумом. К текстам так же дан ряд упражнений, направленных на анализ и запоминание новых лексических единиц, выработку умения осмыслить и передать полученную информацию в монологической речи.

Грамматический материал состоит из теоретической и практической частей, что позволяет студентам сначала ознакомиться с предложенной грамматической темой, а затем и суметь применить полученные знания на практике.

Das I. Thema: Aufgaben und Stellung der Geodäsie im Rahmen der Volkswirtschaft

I


1.Правила чтения : ä, ö, ü, ie, ei, ss = ß, ch, sch, äu = eu, st, sp, ph, je, au.

2.Словарный минимум к теме:

. die Geodäsie (Erdvermessung, Vermessungskunde) - геодезия

. die Vermessung - съёмка, топографические работы

3. in der Lage sein (zu Inf.) - быть в состоянии что-либо сделать

. die Erdoberfläche - земная поверхность

. die Erdfigur - фигура земли

. die Ausführung - выполнение, изготовление, конструкция

. die Ermittlung - определение

. das Schwerefeld - поле силы тяжести

. die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten - научно-исследовательские и опытно-конструкторские работы

. die Durchführung - проведение, осуществление, реализация

. das Winkelprisma - призменный экер

. die Präzisionsdistanzmessung - прецизионное (точное) измерение расстояний

. das Aufnahmegerät - аэросъёмочный аппарат

. das Auswertegerät - прибор для обработки снимков, вычислительный прибор

15. befassen (sich) mit (D.) - заниматься ч/л, иметь дело с ч/л

16. umfassen - охватывать, содержать в себе

17. bestehen aus (D.) - состоять из ч/л

3. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. Die Geodäsie ist heute (в состоянии), sowohl die Form des Erdkörpers als Ganzes wie auch die Detailform der (земной поверхности) in beliebigen Teilen und geographischen Regionen zu bestimmen.

. Die Geodäsie (имеет дело) mit der Bestimmung der (фигуры земли), mit der (съёмкой) der Erdoberfläche und mit der Ermittlung des (поля силы тяжести) der Erde.

4. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите текст на русский язык.

Aufgaben und Stellung der Geodäsie im Rahmen der Volkswirtschaft.Geodäsie (Erdvermessung Vermessungskunde), ist eine der ältesten Ingenieurwissenschaften.Begriff „Geodäsie stammt aus dem Griechischen und wird als „die Erdteilung übersetzt.umfasst die Geodäsie den gesamten Bereich des Vermessungswesens, von der Vermessung kleinräumiger Gebiete (Grundstücke), bis zur Erdmessung, Satellitenmessung und anderer Spezialgebiete.Geodäsie besteht aus höherer Geodäsie (geodätische Astronomie, Theorie der Figur der Erde, Gravimetrie, Meeresgeodäsie, einige Zweige der Geophysik), Topographie (Vermessungskunde), Kartographie und angewandter Geodäsie.Geodäsie ist heute in der Lage, mit einer hohen Genauigkeit sowohl die Form des Erdkörpers als Ganzes wie auch die Detailform der Erdoberfläche in beliebigen Teilen und geographischen Regionen zu bestimmen.Geodäsie befasst sich mit der Bestimmung der Erdfigur, mit der Vermessung der Erdoberfläche und mit der Ermittlung des Schwerefeldes der Erde.ätische Arbeiten sind notwendig für die Projektierung, Bauausführung von Industrieanlagen, Städten und Verkehrswegen. Vorhaben der Landwirtschaft zur Erhöhung der Bodenfruchtbarkeit durch Meliorationen erfordern ebenfalls geodätische Arbeiten.Staat und Wirtschaft werden an die Geodäsie viele Aufgaben gestellt. Das sind: die Schaffung der gesamtstaatlichen Triangulations -, Nivellements -, und Schwerenetze, die topographische Aufnahme des Landes, die Durchführung ingenieurgeodätischer und Forschungs- und Entwicklungsarbeiten.alle diese Aufgaben und Anforderungen wären ohne die entsprechenden Instrumente und Geräte nicht erfüllbar gewesen.wichtig sind die Berechnung optischer Systeme, der Bau der ersten Theodolite und Nivellierinstrumente, die Einführung des dreiseitigen Winkelprismas, die Entwicklung der Tachymeterinstrumente und der Geräte für die optische Präzisionsdistanzmessung, die Konstruktion und Herstellung der ersten photogrammetrischen Aufnahme- und Auswertegeräte.

5. Из предложенных ниже слов составьте сложные существительные. Определите их род и переведите на русский язык.

1. die Erde + die Oberfläche

. die Erde + die Figur

. die Aufnahme + das Gerät

. schwer + das Netz

6. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите на русский язык:

1. die Bauausführung

. das Kartenwerk

. das Triangulationsnetz

4. die Planungsgrundlagen

. Найдите в тексте сложные существительные и объясните, из скольки основ они состоят.

8. Закончите предложения::

. Die Geodäsie ist eine der ältesten....

. Die Geodäsie befasst sich mit …

. Die Geodäsie umfasst …

. Geodätische Arbeiten sind für … notwendig.

. Von Staat und Wirtschaft …

. Aber alle diese Aufgaben und Anforderungen … nicht erfüllbar gewesen.

. Ответьте на вопросы:

. Was für eine Wissenschaft ist die Geodäsie?

. Aus welcher Sprache stammt der Begriff „Geodäsie und wie wird er übersetzt?

. Woraus besteht die Geodäsie?

. Womit befasst sich die Geodäsie heute?

. Wofür sind geodätische Arbeiten notwendig?

. Welche Aufgaben werden von Staat und Wirtschaft an die Geodäsie gestellt?

. Wovon hängt die Erfüllung aller dieser Aufgaben?

. Welche wichtige Instrumente können Sie nennen?

. Перескажите текст «Aufgaben und Stellung der Geodäsie im Rahmen der Volkswirtschaft» по- немецки.

II. Aktiv und Passiv


В немецком языке, как и в русском, есть два залога: действительный (Aktiv) и страдательный (Passiv).

Действительный (Aktiv) употребляется, когда подлежащее обозначает действующее лицо, а страдательный (Passiv) - когда подлежащее обозначает лицо или предмет, на которое направлено действие.


Aktiv

№ВремяСхемаПример1Präsensоснова глагола + личное окончаниеIch baue ein Haus.2Futurumwerden (в форме Präsens) + InfinitivIch werde ein Haus bauen.3Präterituma) стандартные глаголы: основа + суффикс te + личное окончание (кроме 1 и 3 лица ед.числа ) b) нестандартные глаголы: их форму надо запомнитьIch baute ein Haus. Er las ein interessantes Buch.4Perfekthaben/sein (в форме Präsens) + P.II основного глаголаIch habe ein Haus gebaut.5Plusquamperfekthaben /sein (в форме Präteritum) + P.II основного глаголаIch hatte ein Haus gebaut.

Ø Образование Partizip II.

. сильные глаголы: префикс ge- + основа + суффикс - en.

У многих сильных глаголов меняется корневая гласная.

geben - gegeben- gesprochen

. слабые глаголы: префикс ge- + основа + суффикс - (e)t.- gearbeitet- gelernt

. глаголы, оканчивающиеся на - ieren или имеющие неотделяемую приставку, образуют форму Partizip II. без префикса ge-.- diskutiert- studiertählen - erzählt- bemerkt

. Модальные глаголы в Partizip II. принимают префикс ge- и суффикс - t.

При этом они теряют умляут.

dürfen - gedurftönnen - gekonnt

Passiv

№ФормаСхемаПример1Präsenswerden (в форме Präsens) + P.IIEin Haus wird von mir gebaut.2Futurumwerden (в форме Präsens) + P.II + werdenEin Haus wird von mir gebaut werden.3Präteritumwerden (в форме Präteritum) + P.IIEin Haus wurde von mir gebaut.4Perfektsein (в форме Präsens) + P.II + worden.Ein Haus ist von mir gebaut worden.5Plusquamperfektsein (в форме Präteritum) + P.II + worden.Ein Haus war von mir gebaut worden.6Infinitiv (Passiv mit Modalverb)мод. глагол + P.II + werdenEin Haus soll von mir gebaut werden.7Unpersönliches Passiv (безличный пассив)безличное местоимение es + глагол в 3 лице ед.ч. Es - это формальное подлежащее, всегда стоит на первом месте в предложении и опускается при обратном порядке слов.Es wird (wurde) hier ein Haus gebaut. Hier wird (wurde) ein Haus gebaut.

« Производитель действия - дополнение, употребляется с предлогом von или durch.

« В Passiv не употребляются все возвратные глаголы, а также глаголы

haben, besitzen, behalten, bekommen, kriegen, wissen, kennen, erfahren.

Übungen zur Grammatik.

. Определите, чем выражено сказуемое и переведите на русский язык следующие предложения:

1. Die deutsche Sprache wird in mehreren Ländern gesprochen.

. Puschkin wurde im Jahre 1799 geboren.

. Dieses Haus ist vor 2 Jahren gebaut worden.

. In einer Bibliothek können verschiedene Bücher gelesen werden.

. In diesem Kaufhaus werden alle möglichen Sachen verkauft.

. Hier werden zunächst die Vermessungen der einzelnen Länder ausgeführt.

. Die Erdfigur muss bestimmt werden.

2. Заполните пропуски по смыслу данными существительными, указывающими, кем произведено действие, выраженное в Passiv:

( der Chef, der Polizist, der Arzt, der Kollege, die Mutter, der Klavierstimmer, die Freunde)

. Der Kranke wird von ... untersucht.

. Der Verbrecher wird von ... verhaftet.

. Der Haushalt wird von ... geführt.

. Das Klavier wird von ... gestimmt.

. Die Blumen werden von ... geschenkt.

3. Дополните предложения № 1, 2, используя Präsens Passiv,

№ 3,4- Präteritum Passiv, № 5,6 - Futurum Passiv

. Der Brief ... (schreiben). 2. Die Bücher ... (lesen).

. Die Idee ...(diskutieren). 4. Die Getränke ... (kaufen).

. In 2 Monaten ... die Ausstellung seiner Bilder (eröffnen).

. In unserer Straße ... in diesem Jahr viele neue Wohnhäuser (bauen).

4. Найдите в тексте предложения со сказуемым в Passiv.

. Преобразуйте следующие предложения в Passiv:

1. Der Professor prüft einen Studenten.

. Sie wiederholt die Regeln.

. Unsere Freunde begleiteten uns zum Bahnhof.

. Sie bestellten schöne Möbel aus Italien.

6. Преобразуйте следующие предложения в Aktiv.

1. Die Beispiele wurden von allen gut verstanden. 2. Die Ausstellung wird von vielen Ausländern besucht. 3. Das Geld wurde ihm von mir rechtzeitig zurückgegeben. 4. Alle Dinge auf der Erde werden von der Schwerkraft angezogen. 5. Diese Frage war von einer Studentin gestellt worden. 6. Diese alte Vase ist noch von unserer Großmutter gekauft worden. 7. Der Begriff „Geodäsie wird als „die Erdteilung übersetzt. 8. Von Staat und Wirtschaft werden an die Geodäsie viele Aufgaben gestellt.II. Thema: Aus der Geschichte der Geodäsie

I


. Правила чтения: ä, ö, sp, st, ss =ß, ei, tio, ie, th, ch, au.

. Лексический минимум к теме:

1. der Ursprung - начало, происхождение

. das Grundstück - земельный участок

. vermessen - измерять

. die Gradmessung - градусное измерение

. den Beweis erbringen - приводить доказательство

. das Rotationsellipsoid - эллипсоид вращения

. die Längeneinheit - единица длины; единица линейной меры

. das Maßsystem - система мер

. die Kartierung - картографическое изображение; картографирование; составление карты

. die Bezugsfläche - поверхность относимости; поверхность проекции; сопряженная плоскость проекции; уровневая поверхность

. die Kugel - шар

. der Ausgangspunkt - исходная точка, начало

. die Ausgangshöhe - исходная высота; исходная отметка

. das Kartenwerk - атлас; государственная карта; небольшая карта на многих листах

. die Ebene - плоскость; равнина

. die Fehlertheorie - теория ошибок

. die Ausgleichsrechnung - уравнительное вычисление

. das Erdellipsoid - земной эллипсоид

. Найдите в тексте однокоренные слова к das Wissen, messen

и переведите их на русский язык.

. Из предложенных ниже слов составьте сложные существительные и переведите их на русский язык.

der Ingenieur + die WissenschaftErde + das EllipsoidRotation + das EllipsoidFehler + die TheorieGrund + das StückGrad + die MessungAusgang + der PunktAusgang + die Höhe

5. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Aus der Geschichte der Geodäsie.Geodäsie ist eine der ältesten Ingenieurwissenschaften. Ihr Ursprung liegt im Altertum, als sich mit der Entstehung des Eigentums an Boden auch die Notwendigkeit ergab, Felder und Grundstücke zu vermessen, d.h. ihre Größe und Lage in Plänen festzuhalten.ihrer langen Geschichte hat die Geodäsie eine große Zahl von Verfahren und Methoden entwickelt, mit denen sie ihre Aufgaben immer besser zu lösen hat.den 17. und 18. Jahrhunderten wurden zahlreiche Gradmessungen nach dem Vorbild vom niederländischen Naturforscher Willebrord Snell ausgeführt.bedeutendsten sind die französischen Gradmessungen. Sie bildeten die Grundlage für die Herstellung von Karten für ganz Frankreich und sollten Klarheit über Form und Größe der Erde schaffen. Die Gradmessungen in Peru und Lappland (im Jahre 1740) erbrachten den Beweis, dass die Erde an den Polen schwächer gekrümmt ist als am Äquator und somit einem Rotationsellipsoid gleicht. Delambres und Mechains Gradmessung aus den Jahren 1792 bis 1808 diente der Bestimmung einer neuen Längeneinheit, des Meters. Im Jahre 1790 wurde das metrische Maßsystem in der französischen Nationalversammlung zu einem neuen, für alle Staaten gültigen und einheitlichen Maßsystem angeregt.war zu dieser Zeit auch im 19. Jahrhundert in viele Einzelstaaten eingeteilt. Hier wurden zunächst die Vermessungen der einzelnen Länder ausgeführt. Bei der Anlage und Durchführung der Messungen wurden überwiegend kleinstaatliche Interessen verfolgt. Oft hatten die Vermessungen und Kartierungen mit den Nachbarstaaten keinen Zusammenhang. Neben dem Rotationsellipsoid diente als Bezugsfläche häufig eine Kugel. Somit entstanden eine Vielzahl von Vermessungs- und Koordinatensystemen mit unterschiedlichen Ausgangspunkten, Ausgangshöhen sowie Bezugsflächen und ebenso eine Reihe kleinstaatlicher Kartenwerke verschiedenen Maßstabes, Karteninhalts usw.Karl Friedrich Gauß, einer der größten Mathematiker aller Zeiten, bedeutend als Astronom, Geodät und Physiker, hatte eine Triangulation des Landes Hannover ausgeführt. Als Bezugsfläche verwendete er das Ellipsoid und entwickelte Formeln, es in die Ebene abzubilden. Diese Gedanken führten später zu den Gauß-Krüger- Koordinaten. Seine größte Leistung für die Geodäsie war jedoch die Erarbeitung einer Fehlertheorie, die er 1809 als „Ausgleichsrechnung nach der Methode der kleinsten Quadrate veröffentlichte.Jahre 1840 hatte Friedrich Wilhelm Bessel die Ergebnisse zahlreicher Gradmessungen ausgewertet und daraus Dimensionen eines Erdellipsoides berechnet. Auf dieses Bessel-Ellipsoid waren alle preußischen Triangulationen der Landesvermessung und später ganz Deutschlands bezogen.dem Aufblühen des Kapitalismus nahm auch der Umfang der Vermessungsarbeiten für Spezialaufgaben zu. Der Geodät wurde in das Baugeschehen einbezogen. Seine Arbeit war bei der Trassierung von Strassen und Eisenbahnlinien, beim Bau von Wohn- und Arbeitsstätten usw. erforderlich. Der zunehmende Bedarf an Vermessungskräften und die Vielfalt der Aufgaben führten zu einer entsprechenden Ausbildung im Vermessungsberuf.

6. Пронумеруйте предложения, согласно содержанию текста.

1. Der Geodät wurde in das Baugeschehen einbezogen.

. Der Ursprung der Geodäsie liegt im Altertum.

. Schon im Altertum ergab sich die Notwendigkeit, Felder und Grundstücke zu vermessen.

. Die bedeutendsten von den zahlreichen Gradmessungen, die in den 17. und 18. Jahrhunderten ausgeführt wurden, sind die französischen Gradmessungen.

. Deutschland war im 19. Jahrhundert in viele Einzelstaaten eingeteilt.

. Als Bezugsfläche verwendete Karl Friedrich Gauß das Ellipsoid und entwickelte Formeln, es in die Ebene abzubilden.

. Der zunehmende Bedarf an Vermessungskräften und die Vielfalt der Aufgaben führten zu einer entsprechenden Ausbildung im Vermessungsberuf.

. Delambres und Mechains Gradmessung aus den Jahren 1792 bis 1808 diente der Bestimmung einer neuen Längeneinheit, des Meters.

. Закончите предложения:

. Neben dem Rotationsellipsoid diente als Bezugsfläche …

. Delambres und Mechains Gradmessung diente der Bestimmung …

. Die größte Leistung von Karl Friedrich Gauß für die Geodäsie war jedoch die Erarbeitung einer Fehlertheorie, die er als …

. Friedrich Wilhelm Bessel hatte die Ergebnisse zahlreicher Gradmessungen ausgewertet und daraus...

8. Ответьте на вопросы к тексту.

1. Wann kam den Menschen der Bedarf an die Geodäsie auf?

. Wann wurden zahlreiche Gradmessungen ausgeführt?

. Welche Gradmessungen sind die bedeutendsten?

. Was für einen Beweis erbrachten die Gradmessungen in Peru und Lappland?

. Wessen Gradmessung diente der Bestimmung einer neuen Längeneinheit?

. Was diente neben dem Rotationsellipsoid noch als Bezugsfläche?

. Welche Theorie erarbeitete Karl Friedrich Gauß?

. Wer hat die Dimensionen eines Erdellipsoides berechnet?

. Wobei war die Mitarbeit des Geodäten erforderlich?

.Welche Faktoren führten zu einer entsprechenden Ausbildung im Vermessungsberuf?

Teil II. Infinitiv


Infinitiv- неопределённая форма глагола занимает последнее место в предложении, имеет окончание (e)n. Может употребляться с частицей zu или без неё.


1. ohne „zu mit „zu

a) после модальных глаголов и глагола „lassen: Du kannst diese Neuigkeit in jeder Zeitung lesen. b) после глаголов: sehen, hören, fühlen, machen, bleiben, schicken. Ich sehe unseren Lehrer kommen. c) в нераспространённых предложениях после глаголов движения и глаголов helfen, lernen, lehren; z.B.: Er half mir aufräumen. Wir lernen Deutsch sprechen. Ich gehe einkaufen.a) после всех остальных глаголов: Als Bezugsfläche verwendete er das Ellipsoid und entwickelte Formeln, es in die Ebene abzubilden. b) после прилагательных и наречий (Es ist + прилагательное) Es ist schwer, die Wahrheit zu sagen. с) после существительных (die Möglichkeit, der Wunsch, die Lust u.a) Wir haben Möglichkeit, nach Deutschland zu fahren.

Ø Если глагол имеет отделяемую приставку, то частица zu ставится между приставкой и корнем.

. Инфинитивные обороты:

a) um … zu Infinitiv - чтобы

Sie fuhr ins Ausland, um zu studieren.) (an)statt … zu Infinitiv - вместо того, чтобыuns zu helfen, ging er ins Kino.) ohne … zu Infinitiv - переводится деепричастием с отрицанием «не».

Er ging weg, ohne ein Wort zu sagen.

. „haben + zu Infinitiv „ sein + zu Infinitiv


(haben-hatte-gehabt) (sein-war-gewesen)

„haben + zu Infinitiv „ sein + zu Infinitiv Глагол haben в сочетании с zu и инфинитивом другого глагола выражает долженствование и соответствует значению сочетаний глаголов müssen , sollen + Infinitiv Aktiv. Подлежащее в таких предложениях всегда обозначает действующее лицо. z.B. Er muss diese Arbeit machen.= Er hat diese Arbeit zu machen.Глагол sein в сочетании с zu и инфинитивом другого глагола выражает как долженствование, так и возможность и соответствует значению сочетаний глаголов müssen, sollen, können + Infinitiv Passiv. Подлежащее в таких предложениях обозначает не действующее лицо, а лицо или предмет, на которое направлено действие. z.B. Diese Arbeit muss gemacht werden. = Diese Arbeit ist zu machen.

Übungen zur Grammatik.

. Заполните пропуски соответствующими глаголами, после которых неопределённая форма глагола употребляется без «zu» .

1 Nach der Krankheit … er wieder arbeiten. 2. Ich … das Kind draußen springen. 3. Unser kleine Nachbar … Klavier spielen. 4. Diese Frau … uns aufräumen. 5. Die Mutter … das Kind schlafen. 6. Ich … die Kinder singen. 7. Unsere Mitarbeiterin … nach Deutschland studieren. 8. Wer … dich kochen?

2. Раскройте скобки, употребив глаголы с отделяемыми приставками в неопределенной форме.

1. Ich habe vergessen, den Kollegen (anrufen) 2. Mein Freund hat mir gestern versprochen, mich am Wochenende ins Theater (einladen). 3. Es ist toll, ein neues Leben im neuen Jahr (anfangen). 4. Meine Schwester hofft, am Weihnachtsfest sehr gut (aussehen). 5. Die Großmutter hat wieder vergessen, die Tabletten (einnehmen).

3. В каких предложениях Вы поставите частицу „zu? Почему?

. Es ist für einen Studenten sehr wichtig, alle Prüfungen und Vorprüfungen rechtzeitig (ablegen).

. Morgen haben wir die Kontrollarbeit (schreiben).

. Ohne die entsprechenden Instrumente und Geräte sind die an die Geodäsie gestellten Anforderungen und Aufgaben nicht (lösen).

. Der junge Agronom muss die modernen Verfahren der Agrarwissenschaft (beherrschen).

. Die Geodäsie hat viele Probleme (lösen).

. Ich habe der Mutter versprochen, heute zu Hause (bleiben).

. Wir haben alle neuen Wörter (wiederholen).

. Olga hat mit ihrem Studium aufgehört, ohne es den Eltern (sagen).

. Wir fahren ans Meer, um (baden).

. Ich lasse meine Uhr (reparieren).

4. Найдите в тексте предложения, содержащие инфинитив и переведите их на русский язык.

. Замените конструкцию с модальным глаголом на конструкцию

„haben + zu Infinitiv или „ sein + zu Infinitiv

. Sie sollen die Bücher bis Montag zurückbringen. 2. Der Brief musswerden. 3. Dieses Auto kann nicht repariert werden. 4. Viele komplizierte Probleme auf dem Gebiet der Agrarwissenschaft kann man lösen. 5. Der junge Agronom muss die modernen Verfahren der Agrarwissenschaft beherrschen. 6. Diese Arbeiten müssen wir im September erfühlen.

. Переведите следующие предложения. Используйте при этом:) конструкцию „haben + zu Infinitiv или „ sein + zu Infinitiv ) модальный глагол

. Вы должны лучше готовиться к экзаменам. 2. Эта статья должна быть переведена на русский язык. 3. Завтра мы должны навестить больного.


Das III. Thema: Geodäsie. Grundbegriffe


Teil I


1. Правила чтения: ie, ei, ss = ß, ch, sch, tsch, chs=x, äu = eu, st, sp, ph, je, au.

. Словарный минимум к теме:

. die Geodäsie (Vermessungskunst) - геодезия

2. die Gestalt - вид, форма, образ, фигура

. der Zweig - отрасль

. die Krümmung - кривизна, искривление

. in Betracht ziehen - принимать во внимание, учитывать ч/л

. die Herstellung - изготовление, создание

. die Aufnahme - съёмка, топографические работы, фотоснимок

. die Volkswirtschaft - народное хозяйство

. derartig - такой, такого рода, подобный

. Из предложенных ниже слов составьте сложные существительные и переведите их на русский язык.

1. die Erde + die Krümmung

. das Volk + die Wirtschaft

. die Vermessung + die Kunst

. der Entwurf + die Arbeit

. Объясните значение следующих терминов:Feldmesskunst, die Katasterkarte, die Forstaufnahme.

5. Составьте предложения из следующих слов и словосочетаний:

1. Mit den Methoden, die Geodäsie, der Messungen der Erdoberfläche, beschäftigt sich.

. Die rationelle Bodennutzung, die Hauptaufgabe, ist, unserer Landwirtschaft.

6. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Geodäsie. Grundbegriffe.Wissenschaft, welche lehrt, wie die Gestalt der ganzen Oberfläche oder die gegenseitigen Lagen ihrer einzelnen Teile bestimmt und auf ihrer Fläche bildlich dargestellt wird, wird Vermessungskunst, auch Geodäsie genannt.unterscheidet folgende Zweige der Geodäsie:

a)Höhere Geodäsie, die sich mit den Methoden der genauesten Messungen der Erdoberfläche beschäftigt, die Krümmung der Erdoberfläche in Betracht ziehend. Sie befasst sich mit der Größe und der Gestalt der Erde.

b)Landesvermessung (Topographie), die lehrt, wie größere Teile der Erdoberfläche in Einzelheiten bestimmt und dargestellt werden.)Feldmesskunst (Geodäsie im engeren Sinne), deren Arbeit sich auf kleinere Teile der Erdoberfläche beschränkt, bei denen die Krümmung der Erdoberfläche noch nicht in Betracht gezogen werden muss. Die Feldmesskunst befasst sich auch mit Ingenieur-Forschungszweig und Entwurfsarbeiten. Die Herstellung von Karten, Profielen und Plänen ist die Hauptaufgabe der Geodäsie. Die Karten, Profilen und Pläne sind für die Lösung verschiedener Aufgaben der Volkswirtschaft notwendig. Jährlich wird eine bedeutende Anzahl geodätischer Pläne hergestellt. Heute sind geodätische Pläne mit reichem Inhalt an Bauten und Grenzen, Wald und landwirtschaftlichen Anpflanzungen entstanden.nach dem Zweck der Arbeiten unterscheidet man:

a)Topographische Aufnahme und Pläne

b)Katasterkarten und Pläne)Forstaufnahme und Pläne)Hydrotechnische Plänebesonders große Rolle spielt die Vermessungskunst in Volkswirtschaft. Sowohl die Planung der Städte und ländlichen Siedlungen, als auch Flureinrichtungs- und Forsteinrichtungsarbeiten, geologische Forschungen usw., alles das wird unter der Anteilnahme der Geodäsie durchgeführt. Je mehr derartige Arbeiten auf verschiedenen Gebieten des Volkswirtschaftslebens unternommen werden, desto größere Bedeutung gewinnt die Geodäsie in der Wirtschaft.

7. Найдите в тексте предложения со сказуемым в Passiv. Определите вид пассива и переведите их на русский язык.

. Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1Die Vermessungskunst lehrt,…1höhere Geodäsie, Landesvermessung und Feldmesskunst.2Die Topographie lehrt, …2Ingenieur-Forschungszweig und Entwurfsarbeiten.3Die Hauptaufgabe der Geodäsie ist …3mit den Methoden der genauesten Messungen der Erdoberfläche.4Man unterscheidet …4die Herstellung von Karten, Profielen und Plänen.5Die Feldmesskunst befasst sich mit…5wie die Gestalt der ganzen Oberfläche oder die gegenseitigen Lagen ihrer einzelnen Teile bestimmt und auf ihrer Fläche bildlich dargestellt wird6Höhere Geodäsie beschäftigt sich …6wie größere Teile der Erdoberfläche in Einzelheiten bestimmt und dargestellt werden.

9. Ответьте на следующие вопросы к тексту:

1. Was ist die Geodäsie?

. Welche Zweige der Vermessungskunde unterscheidet man?

. Warum wird der Bedarf an Karten immer höher?

Teil II. Местоимённые наречия (Pronominaladverbien)

Употребляются только по отношению к неодушевлённым предметам.


Вопросительные местоимённые наречияУказательные местоимённые наречияWo(r) + предлогDa(r) + предлогWo + mit = womit Wo + r + auf = woraufDa + mit = damit Da + r + auf = darauf

« Значение местоимённого наречия зависит от предлога, а значение предлога чаще всего от глагола:

z.B.: Worüber sprechen Sie? - Wir sprechen darüber.

Über wen sprechen Sie? - Wir sprechen über meinen Freund.

Некоторые глаголы имеют устойчивые сочетания с определёнными предлогами:


aufübermitanvonfürvorantwortensprechenanfangendenkensprechensich interessie- renAngst habenhoffenschreibenbeginnenarbeitenschreibensich entscheidenerschrecken wartenerzählenfertig seinsich erinnernerzählensorgenzeigenlachenSchluss machensich gewöhnenreden loben sich freuen (радоваться ч/л предстоящему)sich freuen (радоваться ч/л свершившемуся)sich beschäftigen träumen sparenverzichtennachdenkenvergleichenabhängenzahlenreagierendiskutieren

« В придаточных предложениях дополнения союзными словами могут служить вопросительные местоимённые наречия: worauf, worüber, womit и другие.

z.B.: Sie antworten mir nicht, worüber sie lachen.

Übungen zur Grammatik.

. Ответьте на вопросы:

1.Worauf warten Sie?

2.Auf wen warten Sie?

.Worauf hoffen Sie?

.Worüber sprechen Sie gewöhnlich mit Ihren Freunden?

.Über wen sprechen Sie gewöhnlich mit Ihren Freunden?

.Worüber können Sie lachen?

.Über wen können Sie lachen?

.Womit beschäftigen Sie sich?

2. Заполните пропуски вопросительными местоимениями и соответствующими предлогами:

1. … warten Sie? - … den Wagen.

. … sprechen Sie? - … die Reise

. … reagieren Sie? - … den Lärm.

. … diskutieren Sie? - … den Krieg.

. … beginnen Sie? - … dem Studium.

. … können Sie verzichten? - … Fleisch.

. … lachen Sie? - … den Witz.

. … haben Sie Angst? - … dem Tod.

3. Заполните пропуски соответствующими указательными местоимёнными наречиями:

1. Glück? - Nein, … hoffe ich nicht.

. Erbe? - Nein, … wird er nicht verzichten.

. Krieg? - Nein, … will er nicht erzählen.

. Englisch? - Nein, … beschäftigt er sich nicht.

. Arbeit? - Nein, … hat er noch nicht begonnen.

. Liebe? - Nein, … wird er nicht schreiben.

. Stresse? - Nein, … lacht man nicht.

. Theater? - Nein, … interessiere ich mich nicht.

4. Переведите следующие предложения на немецкий язык:

. Чему Вы радуетесь?

. Чем ты интересуешься?

. О ком он рассказывает?

. На что он так реагирует?

. От чего они отказываются?

. С чем можно сравнить эту работу?

. Над чем Вы размышляете?

. С кем можно сравнить этого человека?

. Заполните пропуски вопросительными местоимёнными наречиями в качестве союзов в придаточных предложениях дополнения.

1. Sag mir, … freust du dich?

. Erzähl uns, … beschäftigst du dich?

. Darf ich fragen, … interessieren Sie sich?

. Sag mal, … denkst du?

. Er hat mir nicht geschrieben, … er Angst hat.

. Er hat mir erklärt, … er Geld spart.

. Sie hat nicht geantwortet, … sie noch wartet.

. Ich habe vergessen, … er arbeitet.


Das IV. Thema: Geodätische Bezugssysteme

I


1. Правила чтения: ch, aa, chs, st, ei, ie,

s - [ з ]- 1) в начале слова (der See, die See, sollen)

) перед гласным звуком (das System, senkrecht)

3) между гласными звуками (beziehungsweise , die Geodäsie)

[ с] - в остальных случаях (der Rechtswert, fast)

2. Wortschatz zum Thema:

1.das Bezugssystem - основная система координат, система ориентировки.

2.bedingen - предположить, делать возможным

3.ohne weiteres - сразу, немедленно

4.verzerrungsfrei - без искажений

5.beziehungsweise (bzw.) - или (же) может быть, вернее

6.rechtwinklig - прямоугольный

7.senkrecht - отвесный, вертикальный

.waagerecht - горизонтальный

.der Rechtswert - величина абсциссы

10.der Hochwert - абсцисса (только в системе координат Гаусса - Крюгера)

11.die Koordinatenachse - ось координат

12.der Ursprung - исходная точка, начало координат

13.die Gestalt - вид, форма, фигура, образ

14.das Gitternetz - решётка, прямоугольная сетка

. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Определите, чем выражено сказуемое и переведите предложения на русский язык.

1. Ein Punkt wird durch seine (прямоугольные) Koordinaten beschrieben.

. Der y-Wert wird als „(величина абсциссы) und der x-Wert als „(абсцисса) bezeichnet.

. Den Schnittpunkt beider (осей координат) nennt man (начало координат) oder Nullpunkt des Systems.

. Jeder Lagepunkt wird durch Angabe seines (вертикального) Abstandes von den Achsen bezeichnet.

4. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите их на русский язык:

Das Koordinatensystem, die Vermessungstechnik, der Nullpunkt, die Lagebestimmung, die Nullrichtung, das Staatsgebiet.

5. Найдите в тексте предложения со сказуемым в Passiv. Определите вид пассива и переведите их на русский язык.

. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Rechtwinklige Koordinaten. Polarkoordinaten.die Lage eines Punktes in einer Ebene festgelegt oder beschrieben werden soll, geschieht dies durch ein Koordinatensystem. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:) Rechtwinklige Koordinaten.der Vermessungstechnik ist die senkrecht nach oben (in Plänen nach Norden) verlaufende Achse als positive x-Achse und die waagerecht nach rechts verlaufende Achse als positive y-Achse definiert. Ein Punkt wird durch seine rechtwinkligen Koordinaten beschrieben, wobei der y-Wert auch als „Ordinate oder „Rechtswert und der x-Wert als „Abszisse oder „Hochwert bezeichnet wird. Schreibweise: P1(y1; x1)Descartes, der dieses System in die analytische Geometrie einführte, werden die ebenen rechtwinkligen Koordinaten auch Cartesische Koordinaten gekannt. Im Gegensatz zur analytischen Geometrie zeigen in der Geodäsie die positive x-Achse nach Norden und die positive y-Achse nach Osten.

(Abb.1. Rechtwinkliges Koordinatensystem)

Bezifferung der Quadranten erfolgt rechtsläufig.mathematischen Gesetze, z.B. über die Vorzeichen bei trigonometrischen Funktionen, werden davon nicht betroffen und gelten weiterhin in ihrer bekannten Formulierung. Den Schnittpunkt beider Koordinatenachsen nennt man Ursprung oder Nullpunkt des Systems. Jeder Lagepunkt ist durch Angabe seines senkrechten Abstandes von den Achsen eindeutig bezeichnet.) Polarkoordinaten.äufig wird eine Lagebestimmung durch die Polarkoordinaten der Ebene vorgenommen. Ihr Nullpunkt ist der Pol, die Bezugslinie eine von ihm ausgehende Nullrichtung.Lage eines Punktes in der Ebene lässt sich auch durch den Winkel ? und die Strecke s beschreiben.ür die Landesvermessung besteht die Forderung, jeden Punkt innerhalb eines Staatsgebietes in einem eindeutig definierten rechtwinkligen Koordinatensystem beschreiben zu können.

(Abb.2.1. Ebene rechwinklige Koordinaten)


(Abb.2.2. Polarkoordinaten)



Bedingt durch die Kugelgestalt der Erde (mathematisch genau: Ellipsoid), ist es jedoch nicht ohne weiteres möglich, ein rechtwinkliges Gitternetz über eine größere Fläche zu legen beziehungsweise (bzw.) diese Fläche verzerrungsfrei in einer Ebene abzubilden.wird in Deutschland einheitlich das „Gauß-Krüger Koordinatensystem verwendet (bezeichnet nach dem Mathematiker Gauß und dem Geodäten Krüger), das für jede Stelle in der Bundesrepublik definiert ist.

7. Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1In Deutschland wird …1durch den Winkel ? und die Strecke s beschreiben.2Die Bezifferung der Quadranten erfolgt …2geschieht dies durch ein Koordinatensystem.3Ein Punkt wird durch …3Cartesische Koordinaten gekannt.4Nach Descartes werden die ebenen rechtwinkligen Koordinaten auch …4das „Gauß-Krüger Koordinatensystem verwendet.5Wenn die Lage eines Punktes in einer Ebene festgelegt oder beschrieben werden soll, …5rechtsläufig.6Die Lage eines Punktes in der Ebene lässt sich auch …6seine rechtwinkligen Koordinaten beschrieben.

. Пронумеруйте предложения, согласно содержанию текста.

1. Die mathematischen Gesetze werden davon nicht betroffen und gelten weiterhin in ihrer bekannten Formulierung.

. Die Lage eines Punktes in der Ebene lässt sich auch durch den Winkel ? und die Strecke s beschreiben.

. Die Bezifferung der Quadranten erfolg rechtsläufig.

. Häufig wird eine Lagebestimmung durch die Polarkoordinaten der Ebene vorgenommen.

. Der y-Wert wird auch als „Ordinate oder „Rechtswert und der x-Wert als „Abszisse oder „Hochwert bezeichnet.

. Den Schnittpunkt beider Koordinatenachsen nennt man Nullpunkt des Systems.

. Bedingt durch die Kugelgestalt der Erde, ist es jedoch nicht ohne weiteres möglich, ein rechtwinkliges Gitternetz über eine größere Fläche zu legen und diese Fläche verzerrungsfrei in einer Ebene abzubilden.

9. Ответьте на вопросы к тексту.

1. Was braucht man, um die Lage eines Punktes in einer Ebene festzulegen und zu beschreiben?

. Wie wird der y -Wert bezeichnet?

. Wie wird der x -Wert bezeichnet?

. Warum werden die rechtwinkligen Koordinaten auch Cartesische Koordinaten gekannt?

. Wohin zeigen in der Geodäsie die positive x- und y- Achsen?

. Wie erfolgt die Bezifferung der Quadranten?

. Der Nullpunkt des Systems. Was ist das?

. Wie oft wird eine Lagebestimmung durch die Polarkoordinaten der Ebene vorgenommen?

. Die Nullrichtung. Was ist das?

II. Повторение грамматики (Passiv, Infinitiv, Pronominaladverbien)

.

. Определите, в каком времени стоит сказуемое и переведите на русский язык следующие предложения:

1. In diesem Saal wird getanzt.

. Sie wurden zu Hause von der Polizei erwartet.

. Die senkrecht nach oben verlaufende Achse soll als positive x-Achse und die waagerecht nach rechts verlaufende Achse als positive y-Achse definiert werden.

. Eine Lagebestimmung wird durch die Polarkoordinaten der Ebene vorgenommen werden.

. Die ebenen rechtwinkligen Koordinaten sind auch Cartesische Koordinaten gekannt worden.

2. Поставьте следующие предложения в соответствующий пассив:

1. Der Journalist schreibt einen Artikel.

. Der Junge hat den Computer repariert.

. Die Mitarbeiter respektierten den neuen Chef nicht.

. Das Mädchen hat mich nach der Zeit gefragt.

. Unsere Bekannten haben die Theaterkarten zu einer neuen Aufführung gekauft.

. Der Chef wird unseren Kollegen loben.

. Man muss die Dokumente prüfen.

. Man sollte Kinder nicht zu viel loben.

. Sie werden die Regeln am Unterricht lernen.

. Замените конструкцию с модальным глаголом на конструкцию

„haben + zu Infinitiv или „ sein + zu Infinitiv

. Die Schüler, die etwas nicht verstehen, müssen die Fragen an den Lehrer stellen.

. Diese Arbeit muss ganz leicht gemacht werden.

. Die Studenten müssen den Text abschreiben.

. Wir müssen alle neuen Wörter wiederholen.

. Dieser Aufsatz muss noch heute geschrieben werden.

2. Дополните инфинитивные обороты (an)statt … zu Infinitiv, um…zu Infinitiv, ohne …zu Infinitiv глаголами по смыслу и переведите их на русский язык:

1. Er saß über den Büchern am Wochenende, um seine Prüfung …

. Die Polizisten haben gut gearbeitet, um den Dieb …

. Sie hat das Geld tief in die Tasche gesteckt, um es nicht …

. Statt sein neues Bild an die Wand zu…, stellte es der Maler hinter den Schrank.

. Statt die alten Freunde zum Geburtstag zu…, lud sie die neuen Kollegen ein.

. Er hat einen langen Artikel übersetzt, ohne das Wörterbuch …

3. В каких предложениях Вы поставите частицу „zu? Почему?

. Wir hatten keine Zeit, diese Stadt … besichtigen.

. Es ist sehr bequem, im Lesesaal … arbeiten.

. Ich gehe … arbeiten, um Geld … verdienen.

. Ich schlage vor, morgen aufs Land … fahren.

. Sie hat keine Möglichkeit, dich morgen … besuchen.

. Ich komme heute Abend, um dir bei den Hausarbeiten … helfen.

. Der junge Agronom muss die modernen Verfahren der Agrarwissenschaft … beherrschen.

. Ответьте на вопросы:

. Woran denken Sie oft?

. An wen erinnern Sie sich?

. Woran arbeiten die Künstler?

. Wovon hängt der Erfolg ab?

. Von wem können Sie lange sprechen?

2. Задайте вопросы к выделенным словам:

1. Ich interessiere mich dafür.

. Sie ist zu der Prüfung bereitet.

. Ich weiß nichts von seiner Kindheit.

. Ich schreibe meine Briefe mit dem Kugelschreiber.

. Wir freuen uns auf das kommende Fest.

3. Заполните пропуски указательными или вопросительными местоимёнными наречиями.

1. Sie erzählte …, dass er sich für die Prüfung nicht gut vorbereitet hat.

. Er beschäftigte sich …, dass er Seiteninstrumente reparierte.

. Es fällt mir nicht ein, … ich diesen Fall vergleichen kann.

. Ich denke … nach, dass du noch mal dein Glück versuchen sollst.

. Ich habe vergessen, … du arbeitest.


Das V. Thema: Gauß-Krüger Koordinatensystem

I


. Правила чтения: ie, ei, ch, sch, tsch, chs = x, äu = eu, st, sp, tz

2. Словарный минимум к теме:

. die Verzerrung - искажение, дисторсия

. der Streifen - полоса, маршрут (аэросъёмки)

. das Gitternetz - решетка, прямоугольная сетка

. der Längenkreis - меридиан

. ca.= circa (лат.) zirka - около, приблизительно

. überlappen, sich - перекрываться, покрываться

. die Kennziffer - показатель, индекс

. vermeiden - избегать

. addieren - прибавлять, складывать

.dividieren - делить

.etwas zugrunde legen - положить что/л в основу

. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами.

1. Durch die Abbildung des Ellipsoids in die Ebene treten (искажения) auf.

. Diese (полосы) sind an den geographischen (меридианы) orientiert.

. (Показатель) ergibt sich aus der Gradzahl des Meridians dividiert durch 3.

4. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Gauß-Krüger Koordinatendie Abbildung des Ellipsoids in die Ebene treten Verzerrungen auf. Um die Verzerrungsfehler klein zu halten, hat Krüger (1857-1923) aufbauend auf dem Gedanken von Carl Friedrich Gauß, eine Methode entwickelt, die eine exakte Abbildung erlaubt. Die dabei verwendeten Koordinaten heißen Gauß-Krüger Koordinaten.diesem Abbildungssystem werden schmale, in Nord-Süd-Richtung verlaufende Streifen festgelegt, innerhalb derer ein rechtwinkliges Gitternetz unabhängig von der gewölbten Oberfläche des Erdballes zugrunde gelegt wird.Streifen sind an den geographischen Längenkreisen (Meridianen) orientiert.Abszissenachsen (x-Achsen) werden die Meridiane

3°, 6°, 9°, 12° usw. benutzt, wobei der Äquator den Nullpunkt bildet. Die Streifen verlaufen über den gesamten Globus, sie haben eine Breite von 3° 20' (d.h. jeweils 1° 40' nach Osten und nach Westen), das sind in Deutschland ca. 100 km nach jeder Stelle; zu den Polen hin werden die Streifen immer schmaler, zum Äquator hin breiter. Um für Messungen in größeren Gebieten einheitliche Werte zu erhalten, überlappen sich die benachbarten Streifen um 20' (ca. 20 km).einzelnen Streifensysteme werden durch Kennziffern unterschieden, die den Rechtswerten (y-Werten) der Koordinaten vorangesetzt sind: Das System um den Meridian 3° erhält dabei die Kennziffer „1, das um Meridian 6° die Kennziffer „2, das um Meridian 9° die Kennziffer „3 usw. Allgemein gilt: Die Kennziffer ergibt sich aus der Gradzahl des Meridians dividiert durch 3. Da große Bereiche der Bundesrepublik z.B. beiderseits der Meridiane 9° und 12° liegen, gelten hier die Kennziffern „3 bzw. „4.negative Rechtswerte links (westlich) eines Bezugsmeridians zu vermeiden, werden 500.000m zu jedem y-Wert addiert, d.h. der jeweilige Meridian selbst hat den y-Wert 500.000m, der Nullpunkt liegt außerhalb des Streifens.: Ein Punkt hat die Gauß-Krüger Koordinaten y (Rechts) = 3.460.530‚20 und x (Hoch) = 5.790.316‚05y- Wert bedeuten:

Ø die erste Ziffer (3)3 - d.h. 3. Meridianstreifensystem (9° Meridian)

Ø die weiteren Ziffern (460.530‚20)in [m] vom zahlenmäßigen Nullpunkt des Systems, d.h.:

.530‚20 - 500.000 = - 39.469,80m (39 km und 469,80m)des Meridians 9°x-Wert (5.790.316‚05) besagt:Abstand vom Äquator = 5.790.316‚05m (5.790km und 316‚05m).

5. Все ли предложения соответствуют содержанию текста?

1. Um die Verzerrungsfehler klein zu halten, hat Carl Friedrich Gauß aufbauend auf dem Gedanken von Krüger, eine Methode entwickelt, die eine exakte Abbildung erlaubt.

. Die in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Streifen sind an den geographischen Längenkreisen orientiert.

. Zu den Polen hin werden die Streifen immer breiter, zum Äquator hin schmaler.

. Die einzelnen Streifensysteme werden durch Kennziffern unterschieden.

. Um negative Rechtswerte links (westlich) eines Bezugsmeridians zu vermeiden, werden 500.000m zu jedem y-Wert dividiert.

. Переведите следующие слова:, die Verzerrung, der Verzerrungsfehler, der Wert, werten, der Rechtswert, der Hochwert.

7. Найдите в тексте предложения с инфинитивным оборотом um + zu Infinitiv. Переведите их на русский язык.

. Найдите в тексте предложения с вопросительными местоимёнными наречиями в качестве союзов в придаточных предложениях дополнения. Переведите их на русский язык.

. Ответьте на вопросы к тексту:

1. Was hat Krüger zur Einengung der Verzerrungsfehler vorgesehen?

. Wie heißen die dabei verwendeten Koordinaten?

. Was wird in diesem Abbildungssystem zugrunde gelegt?

. Woran werden diese Streifen orientiert?

Teil II. Распространённое определение


Распространённое определение - это «левое » определение к существительному, которое включает кроме самого определения ещё и пояснительные, уточняющие слова.

Ср.:

. der durchgeführte Versuch - простое определение,

. der im vorigen Jahr in unserem Lehrbetrieb durchgeführte Versuch - распространённое определение.

Как видно из примера № 2, само определение находится перед определяемым существительным, а пояснительные слова - перед определением. При переводе немецких текстов необходимо сначала вычленить распространённое определение, а потом перевести его в правильной последовательности.

Так как распространённое определение располагается между артиклем и определяемым существительным, то артикль и будет показателем начала распространённого определения. Поэтому необходимо к каждому артиклю, встречающемуся в предложении, найти справа от него существительное, к которому этот артикль относится. Артикль не может относиться к существительному, перед которым есть:

1.другой артикль

2.любое местоимение

.предлог

der in dem vorigen Jahr in unserem Lehrbetrieb durchgeführte Versuch - артикль der не может относиться ни к существительному Jahr (т.к. у него есть свой артикль das в форме дательного падежа dem), ни к существительному Lehrbetrieb (т.к. перед ним стоит притяжательное местоимение unser в дательном падеже). Значит, артикль der относится к существительному Versuch, а заключённые между артиклем der и существительным Versuch слова являются распространённым определением.

Die bedeutendsten von den zahlreichen Gradmessungen, die in den 17. und 18. Jahrhunderten ausgeführt wurden, sind die französischen Gradmessungen.

c Вычленив распространённое определение, необходимо сначала перевести его определяемое существительное, а затем - само определение, и только после этого - все поясняющие слова, начиная от артикля (или заменяющего его относительного местоимения или количественного числительного):

IIIII I

Артикль - поясняющие слова - определение - определяемое существительное

Übungen zur Grammatik.

. Укажите в следующих предложениях:

а) к каким существительным относятся выделенные артикли.

в) номерами последовательность перевода в распространённых определениях.

c)переведите эти предложения на русский язык.

1. Die dabei verwendeten Koordinaten heißen Gauß-Krüger Koordinaten.

. Die in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Streifen sind an den geographischen Längenkreisen orientiert.

. In der Vermessungstechnik ist die senkrecht nach oben verlaufende Achse als positive x-Achse und die waagerecht nach rechts verlaufende Achse als positive y-Achse definiert.

. Ihr Nullpunkt ist der Pol, die Bezugslinie eine von ihm ausgehende Nullrichtung.

2. Найдите в тексте предложения, содержащие распространённые определения. Переведите их на русский язык.

Das VI. Thema Festpunktnetze


Teil I


. Правила чтения: st, sp, ch, sch, au, ss.

. Словарный минимум к теме:

. der Bezugspunkt - точка относимости; исходная точка; ориентир

. der Festpunkt - опорный пункт; репер; пункт, обозначенный маркой

. die Verdichtung - сгущение; уплотнение; изоляция

. im Durchschnitt - в среднем

. der Wasserlauf - течение воды

. der Polygonzug - полигональный ход; полигонометрический ход

. das Vermessungsamt - геодезическое управление; съёмочно-геодезическая служба

. das Festpunktnetz - опорная сеть, сеть опорных точек

. vorliegen - иметься, существовать

. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами.

1. Um nun für neue Punkte die Gauß-Krüger Koordinaten zu bekommen, werden („ориентиры) benötigt, d.h. (опорные пункты) im Gelände, deren Koordinaten bekannt sind.

. Die weitere (сгущение) erfolgt durch Netze II. Ordnung, Netze III. Ordnung und Aufnahmenetze IV. Ordnung, so dass (в среднем) von einer Dichte der Trigonometrischen Punkte in Deutschland von 1 Punkt pro 1-2 Quadratkilometer ausgegangen werden kann.

4. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

FestpunktnetzeVermessungswesen werden alle wichtigen Punkte in einem einheitlich definierten Bezugssystem (Gauß-Krüger) der Lage nach beschrieben.nun für neue Punkte die Gauß-Krüger Koordinaten zu bekommen, werden „Bezugspunkte benötigt, d.h. Festpunkte im Gelände, deren Koordinaten bekannt sind. Durch Anschlußmessungen zu diesen Punkten lassen sich die Koordinaten der neuen Punkte dann ermitteln.Festpunkte sind in einem dichten Abstand über ein Staatsgebiet verteilt und bilden entsprechend dem Ordnungsprinzip „vom Großen ins Kleine ein Netz in verschiedenen Verdichtungsstufen. Als großer Rahmen besteht dabei ein Hauptdreiecksnetz aus „Trigonometrischen Punkten (TP), die einen Abstand von 30-70km untereinander haben (Netz I. Ordnung). Die weitere Verdichtung erfolgt durch Netze II. Ordnung (Seitenlängen 8-15km), Netze III. Ordnung (Seitenlängen 2-5km) und Aufnahmenetze IV. Ordnung (Seitenlängen 1-4km), so dass im Durchschnitt von einer Dichte der Trigonometrischen Punkte in Deutschland von 1 Punkt pro 1-2 Quadratkilometer ausgegangen werden kann.ßer diesen Trigonometrischen Punkten gibt es eine Vielzahl weiterer Festpunkte, die in dichtem Abstand (ca. 500-1000m) dem Verlauf von Straßen, Wegen, Wasserläufen usw. folgen und Streckenzüge (Polygonzüge) bilden.„Polygonpunkte (PP) - neuerdings: „Aufnahmepunkte (AP) - werden bei Ingenieurvermessungen und größeren Geländeaufnahmen in erster Linie als Bezugspunkte verwendet.all diesen Lagefestpunkten liegen die Gauß-Krüger Koordinaten bei den Vermessungsämtern vor.dem klassischen Aufbau des Festpunktnetzes, das durch Dreiecksmessungen (Triangulation) entstanden ist, werden in neuerer Zeit durch den Einsatz elektronischer Messgeräte und Entfernungsmessungen über große Entfernungen (Trilateration) neue Lagefestpunktfelder in zwei Stufen errichtet, die aus einem flächenhaften Grundnetz aus TP(1) und TP(2) und einem Verdichtungsnetz aus TP(3) und TP(4) in Form von TP-Zug-Netzen bestehen.

5. Все ли предложения соответствуют содержанию текста?

1. Im Vermessungswesen kann man alle wichtigen Punkte in einem einheitlich definierten Bezugssystem (Gauß-Krüger) der Lage nach beschreiben.

. Um nun für neue Punkte die Gauß-Krüger Koordinaten zu bekommen, werden „Bezugspunkte nicht immer benötigt.

. Die Festpunkte bilden ein Netz in verschiedenen Verdichtungsstufen.

. Die „Aufnahmepunkte (AP) werden bei Ingenieurvermessungen und größeren Geländeaufnahmen in erster Linie als Bezugspunkte verwendet.

6. Найдите в тексте однокоренные слова к „das Netz. Переведите их на русский язык.

. Прочитайте предложение. Определите, в каком времени стоит сказуемое. Поставьте его в Infinitiv Passiv и Plusquamperfekt Passiv. Переведите на русский язык.

Im Vermessungswesen werden alle wichtigen Punkte in einem einheitlich definierten Bezugssystem (Gauß-Krüger) der Lage nach beschrieben.

8. Ответьте на вопросы к тексту:

1. Ist es möglich, alle wichtigen Punkte in einem Bezugssystem (Gauß-Krüger) der Lage nach zu beschreiben?

. Was braucht man, um nun für neue Punkte die Gauß-Krüger Koordinaten zu bekommen?

. Was bilden die Festpunkte entsprechend dem Ordnungsprinzip „vom Großen ins Kleine?

. Das Netz I. Ordnung. Was für ein Netz ist das?

. Wodurch unterscheiden sich die Netze der II. und III. Ordnung?

. Wobei werden die Aufnahmepunkte verwendet?

. Wodurch ist der klassische Aufbau des Festpunktes entstanden?

. Woraus bestehen die neuen Lagefestpunktfelder?


Teil II. Сложноподчинённое предложение


Порядок слов:

а) Придаточное предложение расположено после главного:

подлежащее + сказуемое + второстепенные члены (+ сказуемое), союз + подлежащее + второстепенные члены +( сказуемое) + сказуемое.

в) Придаточное предложение расположено перед главным:

союз + подлежащее + второстепенные члены +( сказуемое) + сказуемое, сказуемое + подлежащее + второстепенные члены (+ сказуемое).

с) Придаточное предложение расположено в середине главного:

подлежащее, союз +подлежащее + второстепенные члены (+ сказуемое) сказуемое, сказуемое + второстепенные члены +( сказуемое).


Вид придаточного предложениявводятся подчинительными союзамиПримердополнительноеdass (что), ob (ли), wie (как), was (что), wer (кто), wen (кого), wem (кому)Ich weiß, dass du morgen kommst. Ob ich es weiß oder nicht, spielt keine Rolle.определительноеDer (который), die (которая) das, (которое) die (которые) welcher (который)Wie heißt der Arzt, der heute kommt?причиныweil - потому, что (если придаточное предложение следует за главным), da- т.к. (если придаточное стоит перед главным)Heute gingen wir etwas früher nach Hause, weil wir kein Seminar hatten. Da ich krank bin, komme ich heute nicht.условияwenn (если), falls (в случае, если; если), im Fall, wenn (в случае, если)Im Fall, wenn (falls, wenn)du willst, kann ich dir helfen.времениals (когда) - для однократного действия в прошлом, wenn (когда)- в остальных случаях, nachdem (после того, как), während (в то время, как),Während wir fernsahen, las meine Schwester ein interessantes Buch. Als das Wetter endlich schön war, ging ich spazieren.целиdamit (чтобы; для того, чтобы)Nehmen wir ein Taxi, damit wir uns nicht verspäten.местаWo (где), wohin (куда)Kannst du mir sagen, wo sie Fußball spielen.

Что

Was - обозначает содержание; „что - всегда под ударением. Употребляется при вопросе.Dass - обозначает факт. Не употребляется при вопросе.Was liest du? Er fragt mich, was ich lese.Ich weiß, dass du einen Brief nach Hause schreibst.

Чтобы

Damit - предложение выражает цель и отвечает на вопрос « для чего ? »Dass - отвечает на вопрос «что? »Die Mutter lässt den Sohn ins Lebensmittelgeschäft gehen, damit er Butter und Brot kauft.Es ist wichtig, dass alle Betriebe hohe Einkommen erhalten.

Когда

Als - однократное действие в прошлом.Wenn - в остальных случаях.Als ich 8 Jahre alt war, sah ich Moskau zum ersten Mal.Wenn ich die Prüfungen gut ablege, fahre ich nach Deutschland.(В вопросе употребляется Wann - когда . Wann kommst du zurück?)


Übungen zur Grammatik.

1. Раскройте скобки и заполните пропуски придаточными предложениями. Определите вид придаточного и переведите на русский язык.

. Sie erzählt uns nicht, wen … (Sie ruft oft an). 2. Sie schreibt, dass … (Sie braucht unsere Hilfe). 3. Er fragte uns, wo … (Wir treiben Sport nach dem Unterricht). 4. Sie erzählten, dass … (Sie fingen einen großen Fisch am Samstag). 5. Er wartete auf mich so lange in der Uni, weil … (Er wollte mir viel erzählen). 6. Ich fragte, ob … (Ich sollte meinen Kollegen anrufen). 7. Wie viel kostet das Hemd, das … (Das Hemd hängt dort). 8. Er antwortete mir nicht, wie … (Er fand eine neue Arbeit). 9. Wir gehen ins Theater, wenn … (Ich kaufe Eintrittskarten).

. Преобразуйте приводимые ниже пары простых предложений в сложноподчинённые предложения с придаточным:

- условия.

. Ich hole das Abitur nach. Ich kann studieren.

. Es ist nicht kalt. Wir fahren aufs Land.

. Ich habe freie Zeit. Ich helfe dir bestimmt.

времени.

. Ich lernte noch in der Schule. Ich wollte Ingenieur werden.

. Ich hatte den Brief geschrieben. Ich ging zur Post.

. Man ist krank. Man geht zum Arzt.

цели

. Der Deutsche Staat macht alles. Jedes Kind besucht die Schule.

. Ich spreche sehr langsam. Du verstehst mich.

. Du musst mir helfen. Ich falle bei der Prüfung nicht durch.

причины

. Herr Müller hat keine Zeit. Er nimmt Taxi.

. Klaus schlief sehr schnell auf. Er war sehr müde.

. Ich kann mit diesem Mann nicht sprechen. Ich verstehe die Englische Sprache nicht.

дополнения

. Mein Freund weiß nicht genau. Du kommst morgen.

. Ich möchte wissen. Du willst diese Arbeit machen.

. Es ist schön. Du bist endlich zu Hause.

3. Переведите на немецкий язык следующие предложения, используя при этом придаточные разного типа:

. Когда мы отдыхаем на море, мы много купаемся.

. Я надеюсь на то, что ты мне поможешь.

. Если ты мне поможешь, мы сделаем эту работу намного быстрее.

. Он остался дома потому, что чувствовал себя очень плохо.

. Найдите в тексте сложноподчинённые предложения. Определите тип придаточного (где сможете) и переведите на русский язык.

Das VII. Thema NN-Höhen (Normal Null)

I


. Правила чтения: st, sp, ch, sch, au, ss.

2. Словарный минимум к теме:

. die Höhenbezugsfläche - поверхность проекции высот

. die Meeresoberfläche - поверхность моря

. die Niveaufläche - уровневая поверхность

. die Meeresspiegelhöhe - высота поверхности моря

. der Normalhöhenpunkt - точка нормальной высоты

6. die Bezugs- und Anschlußpunkte - ориентиры и опорные точки

. der, Pl. Pfeilerbolzen - грунтовый (-ые) репер(ы)

8. der, Pl. Mauerbolzen - стенной репер

. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

NN-Höhen (Normal Null)der Vermessungsarbeiten ist die sichtbare oder physische Erdoberfläche. Wegen ihrer Größe und vielfältigen Gestalt kann sie nur in Teilen vermessen werden. Diese Teile müssen sich untereinander vergleichen und zu großen Gebieten aneinanderreihen lassen. Das erfordert, alle Messungen auf eine gemeinsame mathematisch bestimmte Bezugsfläche zu übertragen.allgemeine Höhenbezugsfläche für Vermessungspunkte ist eine gedachte, unter den Kontinenten fortgesetzte Meeresoberfläche, die das Geoid bildet.(grich. tatsächliche Form der Erde) - das ist die Fläche, die in jedem Punkt rechtwinklig zur Schwerkraftrichtung steht. Da die Schwerkraft nicht überall gleichmäßig ausgerichtet ist, ist das Geoid eine unregelmäßige Fläche.Höhen geben den senkrechten Abstand zu dieser Niveaufläche an. Da diese Fläche jedoch nur schwer erfassbar ist, haben sich die einzelnen Länder Haupthöhenpunkte geschaffen, die sich auf eine mittlere Meeresspiegelhöhe beziehen.ür Deutschland ist der „Normalhöhenpunkt (NHP) bei Berlin der Ausgangspunkt für eine Vielzahl von weiteren Höhenfestpunkten, die ebenfalls ein dichtes Punktfeld bilden. Die gedachte Bezugsfläche, die 37m unter NHP verläuft und etwa mit dem mittleren Wasserstand der Nordsee am Regel Amsterdam zusammenfällt, heißt „Normal Null (NN).ür praktische Arbeiten mit Höhen, die sich auf NN beziehen, werden die Höhenfestpunkte als Bezugs- und Anschlußpunkte verwendet. Für praktische Messungen bedeutet dies, dass eine Höhenmessung an einen oder mehrere der nächstgelegenen amtlichen Höhenfestpunkte angeschlossen wird. Von diesen Festpunkten mit bekannten NN-Höhen gibt es eine große Anzahl; sie sind in bebauten Gebieten in einem Abstand von ca. 300-500m zu finden, im freien Gelände in weiteren Abständen (ca. 1-2km). Die Festpunkte werden meist als „Mauerbolzen (Mb) mit genormten Abmessungen einzementiert oder im freien Gelände als Pfeilerbolzen vermarkt.NN-Höhe bezieht sich jeweils auf die höchste Stelle des Bolzens und bildet den eigentlichen Höhenpunkt, auf den eine Meßlatte aufgesetzt werden kann.Festpunkte sind mit Lagebeschreibung und Höhenangabe (im mm-Bereich) bei den zuständigen Vermessungsämtern zu erfragen, eine Höhenangabe am Punkt selbst ist nicht vorhanden.kleinen Objekten ist es weniger aufwendig, selbst eine Bezugshöhe festzulegen. Als Bezugshöhenpunkt eignet sich hierbei ein unveränderlicher, markanter und gut zugänglicher Punkt (z.B. eine Treppenstufe, ein Grenzstein, ein Kanaldeckel, ein Pflock usw.). Um negative Höhen zu vermeiden, sollte die Bezugshöhe als positiver, runder Wert (z.B. H = 100,00m) festgelegt werden, wobei ein deutlicher Unterschied zu örtlichen NN-Höhen erkennbar sein soll.bei eventuellen späteren Nachmessungen Verwechslungen auszuschließen, sollte unbedingt eine kleine Einmeßskizze angefertigt und der Punkt durch Einmessen gesichert werden.

4. Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1Für praktische Arbeiten mit Höhen, die sich auf NN beziehen, …1die Erdoberfläche nur in Teilen vermessen werden.2Wegen ihrer Größe und vielfältigen Gestalt kann …2eine gedachte, unter den Kontinenten fortgesetzte Meeresoberfläche.3Um bei eventuellen späteren Nachmessungen Verwechslungen auszuschließen, sollte unbedingt …3Geoid.4Gegenstand der Vermessungsarbeiten …4sollte die Bezugshöhe als positiver, runder Wert festgelegt werden.5Um negative Höhen zu vermeiden, …5selbst eine Bezugshöhe festzulegen.6Bei kleinen Objekten, ist es weniger aufwendig, …6eine kleine Einmeßskizze angefertigt und der Punkt durch Einmessen gesichert werden.7Die Fläche, die in jedem Punkt rechtwinklig zur Schwerkraftrichtung steht, heißt ….7werden die Höhenfestpunkte als Bezugs- und Anschlußpunkte verwendet.8Die allgemeine Höhenbezugsfläche für Vermessungspunkte ist …8ist die sichtbare oder physische Erdoberfläche.

5. Найдите в тексте сложноподчинённые предложения. Определите тип придаточного и переведите на русский язык.

6. Ответьте на вопросы:

. Was ist der Gegenstand der Vermessungsarbeiten?

. Warum wird die Erdoberfläche nur in Teilen vermessen?

. Wie heißt die Fläche, die das Geoid bildet?

. Was ist Geoid?

. Wann verwendet man Höhenfestpunkte als Bezugs- und Anschlußpunkte?

II. Придаточные предложения определения


Придаточные предложения определения относятся к одному из существительных главного предложения, ставятся после него и вводятся относительными местоимениями der (который), die (которая) das (которое), die (которые) и менее употребительным местоимением welcher, -e, es, -e (который, -ая, -ое, -ые). Относительные местоимения der, die das, die склоняются как определённый артикль, но в Genetiv ед. числа всех родов и в Genetiv и Dativ мн. числа к соответствующей форме прибавляется окончание - en.


mnfPlN.der, welcherdas, welchesdie, welchedie, welcheG.dessendessenderenderenD.dem, welchemdem, welchemder, welcherdenen, welchenAkk.den, welchendas, welchesdie, welchedie, welche

z.B.: Der Mann, den wir gerade getroffen haben, ist mein Nachbar.Mann, dessen Auto vor dem Haus steht, ist mein Freund.

Ø Относительное местоимение welcher не имеет форму Genetiv.

Übungen zur Grammatik.

. Прочитайте и переведите на русский язык следующие предложения с придаточным определительным.

1. Die jungen Leute, die hier sitzen, sind meine Studienfreunde.

. Ich suche den Studenten, der in diesem Zimmer wohnt.

. Der Bus, in dem wir sitzen, fährt in die Stadtmitte.

. Die Bleistifte, mit denen wir zeichnen, sind nicht besonders gut.

. Wer ist diese Frau, mit der du sprichst?

. Wer ist jener Mann, dessen Buch du liest?

2. Заполните пропуски соответствующим относительным местоимением и переведите на русский язык.

1. Mein neuer Freund, … heute zu uns kommt, heißt Jürgen.

. Das Mädchen, … Auto vor dem Haus steht, arbeitet als Übersetzerin.

. Das Haus, in … wir wohnen, ist sehr alt.

. Wem gehört das Auto, … in deinem Hof steht?

. Die Gäste, auf … wir warten, kommen leider nicht.

. Die Geschichte, … mein Kollege mir erzählte, hatte ich schon dreimal gehört.

3. Переведите следующие предложения на немецкий язык.

. Лестница, которую вымыли наши соседи, ведёт в подвал.

. Человек, который за нами заехал, работает в нашем бюро.

. Их ребёнок, здоровье которого не очень хорошее, часто переутомляется.

. Город, в котором мы живём, называется Омск.

. Книга, которая лежит на столе, принадлежит моей сестре.

. Найдите в тексте придаточные предложения определения, назовите относительными местоимениями, которыми они вводятся, и переведите их на русский язык.


Das VIII. Thema Geräte zur Höhenmessung

I


. Правила чтения: ie, ö, öh, oh, ß, ch, chs, sch.

2. Словарный минимум к теме:

. zur Anwendung kommen - находить применение, использоваться

. der Kompensatornivellier - нивелир с компенсатором

. der Libellennivelier - нивелир с уровнем

4. die Libelle - уровень

. die Dosenlibelle - круглый уровень

. die Röhrenlibelle - трубчатый уровень

. die Koinzidenzlibelle - коинциденционный уровень

8. das Fernrohr - зрительная труба

. die Fußschraube - подъёмный винт; винт треноги инструмента; винт трегера

. die Kippachse - горизонтальная ось; ось вращения трубы

. die Kippschraube - винт горизонтальной оси; элевационный винт

. die Libellenachse - ось уровня

. die Zielachse - ось визирования; визирная ось; оптическая ось

. die Lattenablesung - отсчёт по рейке

. digital - цифровой

. Найдите в тексте однокоренные слова к die Libelle и переведите на русский язык.

. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. (трубчатые уровни) gibt es in verschiedenen Genauigkeitsabstufungen zur genauen Horizontierung eines Instruments.

. Bei der einfachsten Bauform erfolgt die Horizontierung mit Hilfe der 3 (подъёмных винта).

. Digitalnivelliere - elektronische (нивелиры с компенсатором) mit digitaler Bildverarbeitung zur Höhen- und Distanzmessung.

5. Найдите в тексте предложения со сказуемым в Passiv. Определите вид пассива и переведите их на русский язык.

. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Geräte zur Höhenmessungpraktischen Höhenmessungen kommen 2 Verfahren zur Anwendung:

a)Dreiecksberechnung mit Hilfe des gemessenen Vertikalwinkels und einer Strecke (Trigonometrische Höhenbestimmung)

b)Festlegung einer horizontalen Bezugslinie (bzw. Bezugsfläche) und Bestimmung der senkrechten Abstände (Nivellierprinzip).der täglichen Baupraxis kommt das „Nivellieren besonders häufig vor.gebräuchlichste Instrument zur genauen Höhenmessung ist das Nivellierinstrument (Nivellier). Es gibt zwei grundlegende Bauarten. Das sind Libellen- und Kompensatornivelliere.. Das Horizontieren erfolgt hierbei mit Hilfe von unterschiedlichen Libellen.

Ø Dosenlibellen dienen zur Grobeinstellung eines Instruments

Ø Röhrenlibellen gibt es in verschiedenen Genauigkeitsabstufungen zur genauen Horizontierung eines Instruments

Ø Koinzidenzlibellen sind im Instrument verdeckt eingebaute Röhrenlibellen, bei denen über Prismensysteme 2 Blasenhälften sichtbar gemacht werden.gibt es in 2 Ausführungen:mit festem Fernrohr. Bei der einfachsten Bauform erfolgt die Horizontierung mit Hilfe der 3 Fußschrauben. Außer der Forderung „Libellenachse parallel zur Zielachse muss auch die Bedingung „Libellenachse rechtwinklig zur Vertikalachse erfüllt sein, was ein genaues Horizontieren des Instrumentes erforderlich macht. Dadurch wird die Handhabung umständlich, und es kommt leicht zu Fehlern. Dieser Instrumententyp wird heute kaum noch verwendet.mit Kippschraube. Hier ist das Fernrohr gelenkig auf dem Fernrohrträger gelagert und lässt sich mit Hilfe der „Kippschraube um einen geringen Betrag auf- oder abwärts bewegen. Wenn die Bedingung „Libellenachse parallel zur Zielachse erfüllt ist, kann das Instrument mit Hilfe der Dosenlibelle und der Fußschrauben grob horizontiert werden, die Feinhorizontierung der Zielachse wird dann über die Röhrenlibelle mit der Kippschraube vorgenommen.(Automatische Nivelliere). Die Feinhorizontierung wird hier durch eine Automatik vorgenommen. Da es nicht mehr auf die Geschicklichkeit und Sorgfalt des Benutzers beim Einspielen der Röhrenlibelle ankommt, wird die Genauigkeit gesteigert.(Elektronische Nivelliere) - elektronische Kompensatornivelliere mit digitaler Bildverarbeitung zur Höhen- und Distanzmessung. Dabei erfolgt die Lattenablesung elektronisch, das Ergebnis wird digital angezeigt. Die hierzu verwendete Nievellierlatte ist mit einem Strichcode versehen, welcher von dem Instrument gelesen werden kann. Mit solch einem Instrument werden Ablesefehler vermieden, die Ablesegenauigkeit wird gesteigert.

7. Найдите в тексте союзное придаточное предложение условия. Переведите его на русский язык. Преобразуйте его в бессоюзное.

. Закончите предложения:

. Das gebräuchlichste Instrument zur Höhenmessung ist ….

2. Es gibt zwei grundlegende Bauarten. Das sind ….

. Die Feinhorizontierung wird hier durch ….

9. Ответьте на вопросы к тексту:

1. Welche 2 Verfahren kommen bei praktischen Höhenmessungen zur Anwendung?

. Was für ein Verfahren kommt in der täglichen Praxis vor?

. Wie viel Arten der Nivellieren können Sie nennen?

. Wie erfolgt das Horizontieren, wenn man den Libellennivelier verbraucht?

. Kompensatornivelliere. Was für Nivelliere sind das?

II. Придаточные предложения условия (бессоюзные)


Образуются союзами wenn (если), falls (в случае, если) или im Fall, wenn:

z.B. Wenn ich morgen Zeit habe, besuche ich dich. = Ich besuche dich, wenn ich die Zeit habe.

Ø Если придаточное предложение стоит перед главным, то:

а) главное, обычно, начинается со слов so или dann.

z.B. Wenn du sorglos reisen willst, (dann) fahre lieber mit deinem eigenen Wagen.

b) в придаточном может отсутствовать союз, если оно предшествует главному. Такие предложения называются бессоюзными придаточными. В этом случае придаточное предложение начинается с глагола, а главное со слов so или dann.

z.B. Willst du sorglos reisen, so fahre lieber mit deinem eigenen Wagen.

Übungen zur Grammatik

. Преобразуйте союзные условные придаточные предложения в бессоюзные.

1. Wenn es sehr kalt ist, zieht man sich warm an. 2. Wenn du den Zug nicht verpassen willst, nimm ein Taxi. 3. Wenn Sie das Telegramm aufgeben wollen, dann müssen Sie zuerst das Formular ausfüllen. 4. Wenn das Wetter schlecht ist, dann fahre ich in den Park nicht.

2. Дополните предложения бессоюзными придаточными. Используйте при этом словосочетания, данные в скобках.

(das Telegramm aufgeben wollen, mit dem Zug fahren, die Prüfung gut ablegen, wollen,)

1.…, so löse ich die Fahrkarten voraus.

2.…, so können wir gemeinsam auf Urlaub fahren.

. … , so wird sie sich sehr darüber freuen.

4. …, dann beeile dich!

. Преобразуйте два простых предложения в одно придаточное условия.

1) Das Wetter ist regnerisch. Wir müssen in der Stadt bleiben.

) Das Gespräch ist interessant. Die Zeit geht wie im Fluge.

) Mein Gepäck ist sehr schwer. Ich brauche einen Gepäckträger.

) Er fährt in die Emigration. Er kann keine gute Stellung in der Heimat finden.

4. Переведите, используя союзные и бессоюзные условные придаточные предложения.

. Если мы сегодня встретимся, то поговорим об этом.

. Если он потеряет эти документы, у нас будут проблемы.

. Если он будет пользоваться словарём, то легко переведёт этот текст.

Das IX. Thema Lasergeräte

I


1. Правила чтения: ei, ie, st, ah, ch, sch

. Словарный минимум к теме:

. die Ziellinie - линия визирования; линия наведения на цель

. der Strahl - луч

. umwandeln - трансформировать, преобразовывать

. zum Einsatz kommen - вступать в действие, начать работать

5. der Bajonettverschluss - штыковой затвор

. der Durchmesser - диаметр

3. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите их на русский язык:

Der Laserstrahl, der Nivellierprinzip, der Höhenunterschied, die Lasernivellierlatte, der Rotlichtbereich.

4. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. Das Nivellieren bedeutet, den Höhenunterschied zwischen Aufnahmepunkten und (линией визирования) zu messen.

. Da der (лазерный луч) bei Tagelicht kaum sichtbar ist, wird er an der Meßlatte durch einen Empfänger aufgefangen und in ein optisches oder akustisches Signal (преобразуется).

. Dabei wird das Laserokular gegen das normale Standardobjektiv mit Hilfe eines (штыкового затвора) gewechselt und das Instrument so zu einem Laser-Richtgerät umgewandelt.

5. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Lasergerätespezielle Kategorie von Vermessungsinstrumenten stellen die Lasergeräte dar. Es sind Instrumente, mit denen ebenfalls nach dem Nivellierprinzip (Nivellieren bedeutet, den Höhenunterschied zwischen Aufnahmepunkten und Ziellinie zu messen.) gearbeitet wird, wobei jedoch die Ziellinie durch einen permanent abgestrahlten Laserstrahl gebildet wird. Laserstrahlen sind kalte, einfarbige, stark gebündelte und zusammenhängende Lichtstrahlen im Rotlichtbereich.Verfahren hat den Vorteil, dass die „Ziellinie hierbei sichtbar ist (als dünner roter Strahl bei Dunkelheit) oder sichtbar gemacht werden kann (bei Auftreffen auf einen Gegenstand). Dadurch ist es möglich, dass nur eine Person die Messung durchführen kann, weil in diesem Fall eine Ablesung direkt an der Latte möglich ist.der Laserstrahl bei Tagelicht kaum sichtbar ist, wird er an der Meßlatte durch einen Empfänger (Foto-Transistor) aufgefangen und in ein optisches oder akustisches Signal umgewandelt. Durch Auf- und Abwärtsschieben des Empfängers an der Latte kann so der Meßpunkt (Meßwert) gefunden werden, oder bei speziellen elektronischen Lasernivellierlatten die Höhe direkt abgelesen werden.von Lasergeräten:

1.Rotationslaser.

Bei diesem Gerät rotiert der horizontale Laserstrahl um die senkrechte Achse und überstreicht dabei eine kreisförmige Laserebene mit ca. 200 m nutzbarem Durchmesser. Innerhalb dieser Fläche lässt sich an jener Stelle die Horizontale auf ca. 2-3 mm Genauigkeit empfangen. Die Horizontierung des Gerätes erfolgt automatisch.kommen häufig bei der Maschinensteuerung von Baumaschinen (Grader, Fertiger) zum Einsatz. Sie werden auch auf Baustellen eingesetzt.

2.Laserokular.

Mit dieser Zusatzausstattung können Theodolite oder Nivelliere ausgerüstet werden. Dabei wird das Laserokular gegen das normale Standardobjektiv mit Hilfe eines Bajonettverschlusses gewechselt und das Instrument so zu einem Laser-Richtgerät umgewandelt.

3.Kanallaser.

Die äußere Form dieser Geräte ist so ausgebildet, dass sie gut in oder auf ein Kanalrohr gesetzt werden können. Der feststehende Laserstrahl (Linienlaser) dient als Bezugslinie für die Rohrverlegung. Er wird auf einer kleinen „Zielscheibe auf oder in dem zu verlegenden Rohr sichtbar gemacht.

4.Lotlaser.

Sie senden einen senkrechten Richtstrahl aus und werden überwiegend im Hochbau eingesetzt.

5.Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1Rotationslaser werden auch …1nach dem Nivellierprinzip gearbeitet.2Lotlaser werden überwiegend …2Bezugslinie für die Rohrverlegung.3Mit Lasergeräten wird …3im Hochbau eingesetzt.4Der Linienlaser dient als …4zwischen Aufnahmepunkten und Ziellinie.5Nivellieren - das ist die Messung den Höhenunterschied …5auf Baustellen eingesetzt.

. Найдите в тексте предложение с конструкцией „sich lassen + Infinitiv. Переведите его на русский язык.

8. Ответьте на вопросы к тексту:

1. Lasergeräte. Was für Instrumente sind das?

. Was bedeutet der Begriff „Nivellieren?

. Wie wird der Laserstrahl bei Tagelicht aufgefangen?

. Wobei kann die Höhe direkt abgelesen werden?

. Welche Arten von Lasergeräten können Sie nennen?

. Wann brauchen wir die Rotationslaser?

. Wo werden die Lotlaser eingesetzt?

9. Перескажите текст «Lasergeräte» на немецком языке.

Teil II. lassen + sich + Infinitiv


lassen sich + Infinitiv указывает на возможность совершения действия, т.е. „можно сделать (а при наличии отрицания nicht или kein - нельзя сделать)

если глагол lassen употреблён в прошедшем времени (ließ, ließen), то при переводе надо добавить „было: „можно было или „нельзя было.

Diese Artikel lassen sich ohne Wörterbuch übersetzen. - Эти статьи можно перевести без словаря.Artikel ließen sich ohne Wörterbuch übersetzen. - Эти статьи можно было перевести без словаря.Arbeit lässt sich in 2 Stunden nicht machen. - Эту работу нельзя сделать за 2 часа.Arbeit ließ sich in 2 Stunden nicht machen. - Эту работу нельзя было сделать за 2 часа.

«Глагол lassen может употребляться с инфинитивом и без „sich. В этом случае он имеет значение „позволять

Ä lassen sich + erkennen - можно выявить+ erkennen - позволяют выявитьßen sich + erkennen - можно было выявитьßen + erkennen - позволили выявитьVersuch lässt interessante Gesetzmäßigkeiten erkennen. -

Опыт позволяет выявить интересные закономерности.

Übungen zur Grammatik.

. Дополните конструкцию lassen sich + Infinitiv существительными по смыслу и переведите предложения на русский язык.

z.B. … lässt sich trinken. - Dieses Wasser lässt sich trinken. (эту воду можно пить.)

. … lässt sich hören. 2. … lässt sich reparieren. 3. … lässt sich essen.

. … lässt sich nicht öffnen. 5. … lässt sich nicht vergessen.

2. Укажите, в каких предложениях глагол „lassen означает „позволять:

1. Unter dem Mikroskop lassen sich die Spaltöffnungen eines Blattes erkennen.

. Unsere Beobachtungen lassen darauf schließen, dass alle einseitigen Düngungsmaßnahmen sehr rasch zum Ertragsabfall führen. 3. Der Höhenunterschied zwischen zwei Punkten lässt sich durch das Einwägen mit der Setzlatte bestimmen. 4. Eine gerade Linie lässt sich im Gelände z.B. durch eine Schnur darstellen, die zwischen zwei Punkten gespannt wird. 5. Lassen Sie mich Ihnen helfen. 6. Er lässt dich grüßen.

. Замените предложения с модальными глаголами на конструкцию lassen sich + Infinitiv

1. Man kann den Text wiederholen.

. Man kann die Produktion jetzt besser kontrollieren.

3. Man kann das Elektrogerät reparieren.

4. Переведите следующие предложения:

. Позвольте мне Вам помочь.

. Наш телевизор можно отремонтировать.

. Разреши тебя поздравить.

4. Эти грибы можно есть.

Das X. Thema Photogrammetrie

I

немецкий язык чтение глагол

1. Правила чтения: au, ei, ch, sch, tion, uh.

. Словарный минимум к теме:

. die Auswertung - обработка

. die Abbildung - отображение

. verfeinert - совершенный

. rechnerisch - вычислительный, математический

5. die Bildmessung - фотограмметрия

. das Messbild - фотограмма

. die Bildinterpretation - дешифрирование фотоснимка

. das Luftbild - аэрофотоснимок

. die Ausgangsdaten - исходные данные

. der Richtungssatz - приём направления

11. beruhen auf - основываться на

. der Sehevorgang - зрительный процесс

. die Messkammer - фотограмметрическая камера

. verwenden - применять, использовать

. das Auswertegerät - вычислительный прибор

. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите их на русский язык:

Das Messverfahren, das Messobjekt, die Richtungsmessung, das Aufnahmeobjekt.

4. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. (Фотограмметрия) lässt sich in vielen Naturwissenschaften ausnutzen.

. Die Photogrammetrie hat auch die klassischen Messverfahren zu (применять).

. Eine besondere (фотограмметрическая камера) ist bei den photogrammetrischen Aufnahmen anzuwenden.

5. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Die PhotogrammetriePhotogrammetrie ist ein Messverfahren der Geodäsie. Das ist die Wissenschaft von der Ausmessung und Abbildung der Erdoberfläche. Sie ist am einfachsten als Vermessung mit Hilfe von Photographien zu bezeichnen.die Stelle des Messobjektes tritt sein photographisches Abbild. Da in ihm das aufgenommene Objekt stets in verkleinertem Maßstab erscheint, muss eine verfeinerte Messtechnik angewandt werden.änkt sich die Verwendung des Messbildes auf die Deutung des Bildinhaltes, so spricht man von Bildinterpretation. Dieses Verfahren spielt in der Form der Luftbildinterpretation eine große Rolle in allen Naturwissenschaften, z.B. in der Landes-, Stadt-, und Verkehrsplanung, im Forstwesen und beim Bau. In der Landwirtschaft ist die Anwendung der Photogrammetrie sehr wichtig.zum 20. Jahrhundert unterschieden sich die photogrammetrischen Auswerteverfahren von denen der klassischen Geodäsie nur in Gewinnung der Ausgangsdaten: an die Richtungsmessung mit dem Theodolit war die Entnahme von Richtungssätzen aus dem Meßbild getreten. Erst in der Stereophotogrammetrie entstand ein Mess- und Auswertevetfahren. Es nutzt die Fähigkeit des Menschen aus, zwei ebene Perspektiven desselben Objektes in stereoskopischen Sehevorgang zum Raummodell zu vereinigen. Das mathematisch-geometrische Modell, der Photogrammetrie zugrunde liegt, ist die Zentralperspektive. Die geometrische Aufgabe der Bildmessung besteht in der Rekonstruktion eines Gegenstandes aus ebenen Perspektiven. Die mathematische Analyse dieser Aufgabe liefert die rechnerischen und geometrischen Verfahren zu ihrer Lösung. Sie werden durch die Berücksichtigung der Unterschiede zwischen mathematischen Modell und und physikalischen Wirklichkeit ergänzt., die zu diesem Zweck hergestellt und ausgewertet werden, heißen Messbilder. Ihre Aufnahme ist an besondere photogrammetrische Messkammern gebunden.

wurden erste mechanische Auswertegeräte, Stereoautographen gebaut. Der Stereoautograph gestattete die Einmessung und Kartierung von Linien im Stereomodell, insbesondere der Höhenlinien.wichtiger Schritt ist die Verwendung elektronischen Systeme. Im Jahre 1953 wurde ein Gerät, Stereomat entwickelt, das zur selbstständigen Ausmessung stereoskopischer Geländemodelle befähigt ist.

6. Объясните значение следующих терминов:

. die Photogrammetrie

. das Messbild

. Найдите в тексте предложения, в которых говорится:

. о сходстве и отличии методов, применяемых в фотограмметрии, от классических методов, применяемых в геодезии

. об областях применения фотограмметрии

. на каких принципах основывается фотограмметрия

. Перескажите текст «die Photogrammetrie»по-немецки.


Teil II. Повторение грамматики (lassen sich + Infinitiv)


1. Переведите предложения на русский язык.

1. Die optische Entfernungsmessung bei der Verwendung eines Nivellierinstrumentes mit Teilkreis lässt sich nur in einem ebenen Gelände durchführen, die Höhenunterschiede sollen im Bereich der Nivellierlatte liegen.

. Ein elektronischer Distanzmesser lässt sich als separates Gerät mit einem Theodolit kombinieren.

. Aus den Grunddaten (Horizontalwinkel, Vertikalwinkel, Schrägentfernung) lassen sich alle weiteren benötigen Größen (z.B. Koordinaten, Längen, Höhen, Flächen usw.) ermitteln.

. Mit dem speziellen Programm (DGM- digitales Geländemodell) lässt sich eine unregelmäßige Geländeoberfläche erfassen und darstellen.

. Durch einen Fluchtstab und Zählnadeln lässt sich der Punkt fixieren.


Das XI. Thema Der Theodolit

I


1. Правила чтения: ei, ie, ch, chs, öh, ju.

. Словарный минимум к теме:

1.die Stehachse - вертикальная ось

2.die Zielachse - визирная ось, оптическая ось

3.die Kippachse - горизонтальная ось

.aufwendig - дорогостоящий

5.die Röhrenlibelle - трубчатый уровень

.der Winkel - угол

.der Teilkreis - градуированный круг, лимб

.digital - цифровой

.robust - крепкий, прочный

.die Beanspruchung - нагрузка

.die Justierung - юстировка, регулировка

.eliminieren - исключать, удалять, устранять

.die Abweichung - отклонение; расхождение

.unterworfen sein - быть подверженным

.der Fehler - ошибка, погрешность

3. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. Die Ablesung (градуированных кругов) erfolgt bei einfachen Theodoliten durch einen Teilstrich.

. Ein (дорогостоящий) gebautes Instrument mit mittlerer Genauigkeit heißt Ingenieurtheodolit.

. Die 3 häufigsten Instrumentenfehler des Theodolits sind: (ошибка вертикальной, визирной и горизонтальной осей).

4. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите их на русский язык:

Der Vertikalwinkel, der Instrumentenbau, der Ingenieurtheodolit, die Temperaturschwankung, der Instrumentenfehler.

5. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Der TheodolitTheodolit ist ein Instrument zur genauen Bestimmung von Horizontal- und Vertikalwinkeln beliebiger Größe. Die Bezeichnung „Theodolit kommt wahrscheinlich aus dem Arabischen. Der erste Theodolit wurde etwa 1730 in England gebaut.Ablesung der Teilkreise erfolgt bei einfachen Theodoliten durch einen Teilstrich (Index). Die neuere Entwicklung im Instrumentenbau geht dahin, dass die Teilkreise elektronisch abgetastet werden und die Richtungen digital auf einem Display erscheinen (Elektronische Theodolite). Man unterscheidet folgende Gerätetypen:

-Bautheodolit (Kleintheodolit, Minutentheodolit): Ein robustes Instrument, einfach zu bedienen, mit niederer Genauigkeit. Er ist für viele bautechnische Vermessungen ausreichend.

-Ingenieurtheodolit: Ein aufwendiges Instrument mit mittlerer Genauigkeit, das für alle bautechnischen Anwendungen geeignet ist.

Feinmesstheodolit (Sekundentheodolit): Hohe und höchste Genauigkeit. Das Instrument wird für amtliche oder spezielle Messungen verwendet, weniger für bautechnische Zwecke.Beanspruchungen, denen Vermessungsinstrumente unterworfen sind (z.B. Erschütterungen beim Transport, Temperaturschwankungen, unsachgemäße Behandlung usw.), kann es zu Veränderungen der mechanisch beweglichen Teile (Achsen) und damit zu Instrumentenfehlern kommen.3 häufigsten Instrumentenfehler des Theodolits:

1.Stehachsfehler: Die Stehachse steht nicht senkrecht, selbst bei mehrfacher sorgfältiger Wiederholung des Horizontiervorgangs wird nicht erreicht, dass die Röhrenlibelle bei jeder Stellung des Oberteils eingespielt bleibt. In diesem Fall wird eine „Justierung der Röhrenlibelle erforderlich, die mit verhältnismäßig geringem Aufwand selbst durchgeführt werden kann.

2.Zielachsfehler: Die Zielachse steht nicht senkrecht auf der Kippachse.

3.Kippachsfehler: Die Kippachse steht nicht waagerecht bzw. nicht rechtwinklig zur Stehachse.und Kippachsfehler sind reine Instrumentenfehler, die bei modernen Instrumenten relativ selten auftreten. Die meisten modernen Theodolite besitzen hierfür auch keine Justierschrauben mehr, so dass solche Fehler nur in einer Fachwerkstatt beseitigt werden können. Geringfügige Abweichungen der Ziel- und Kippachse können außerdem durch eine bestimmte Meßanordnung eliminiert werden. Der Stehachsfehler dagegen ist ein Aufstellfehler, er kann nicht auf diese Weise ausgeschaltet werden.elektronische Theodolite sind mit einem Zweiachskompensator ausgestattet, der die Stehachsneigung in Ziel- und Kippachsrichtung ermittelt. Die Korrektur wird dann automatisch über einen Mikroprozessor vorgenommen.

6.Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1Geringfügige Abweichungen der Ziel- und Kippachse können durch …1Bautheodolit, Ingenieurtheodolit, Feinmesstheodolit.2Der erste Theodolit wurde …2bautechnische Vermessungen ausreichend.3Bautheodolit ist für viele …3Feinmesstheodolit.4Das Instrument, das für amtliche oder spezielle Messungen verwendet wird, heißt …4eine bestimmte Meßanordnung eliminiert werden.5Man unterscheidet folgende Gerätetypen: …5etwa 1730 in England gebaut.

. Ответьте на вопросы к тексту.

1. Theodolit. Was für ein Instrument ist das?

. Wann und wo wurde der erste Theodolit gebaut?

. Wodurch erfolgt die Ablesung der Teilkreise bei einfachen Theodoliten?

. Wohin geht die neuere Entwicklung im Instrumentenbau?

. Welche Typen der Theodolite können Sie nennen?

. Wofür ist der Bautheodolit ausreichend?

. Wofür ist der Ingenieurtheodolit geeignet?

. Wofür ist der Sekundentheodolit verwendet?

. Welche Faktoren können zu Veränderungen der mechanischen beweglichen Teile hinführen?

. Was passiert mit Instrumenten in diesem Fall?

. Welche häufigsten Instrumentenfehler können Sie nennen?

8. Перескажите по-немецки текст „Theodolit. Используйте вопросы в качестве плана.


Teil II. Повторение грамматики (Passiv)


. Определите, чем выражено сказуемое и переведите на русский язык следующие предложения:

1. Der erste Theodolit wurde etwa 1730 in England gebaut.

. Die Teilkreise werden elektronisch abgetastet.

. Das Instrument wird für amtliche oder spezielle Messungen verwendet.

. Geringfügige Abweichungen der Ziel- und Kippachse können außerdem durch eine bestimmte Meßanordnung eliminiert werden.

. Die Korrektur wird automatisch über einen Mikroprozessor vorgenommen.

Das XII. Thema Einführung in die Kartenkunde. Die Kartenkunde innerhalb der Kartographie.

I


. Правила чтения: ie, ö, öh, oh, ß, ch, chs, sch.

2. Словарный минимум к теме:

. die Erkundung - разведка, рекогносцировка

. die Gestaltung - оформление, придание формы

. berücksichtigen - принимать во внимание, учитывать

. bestehen - существовать, продолжаться, сохраняться

. der Festpunkt - опорный пункт, репер

. die Angaben - данные, сведения

. erwerben - приобретать, получать

. die Auflage - издание

. das Milieu - (окружающая) среда

. Замените слова, стоящие в скобках немецкими эквивалентами. Переведите предложения на русский язык.

1. Die Geographie als Naturwissenschaft erforscht die Gesetzmäßigkeiten und Faktoren des geographischen (окружающей среды) in ihrer Verflechtung unter einander und in ihrer Beziehung zu den Menschen.

. Weiterhin analysiert die Kartenredaktion die herausgegebenen Karten, um die folgende (издание) zu vervollkommnen und zu verbessern.

. Die Kartographie hat bei der (оформлении) der Karte auch ästhetische Gesichtspunkte zu (учитывать).

4. Прочитайте следующие сложные существительные, объясните их образование и переведите их на русский язык:

Die Kartenherstellung, die Naturwissenschaft, die Oberflächengastalt, die Gesellschaftswissenschaft, die Forschungstätigkeit.

5. Прочитайте текст, обращая внимание на правила чтения. Переведите его на русский язык.

Einführung in die Kartenkunde.Kartenkunde innerhalb der Kartographie.Fach „Kartenkunde ist neben den Fächern Mathematische Kartographie, Kartenredaktion, Kartengestaltung und Kartentechnik ein Teil des Fachgebietes Kartographie.Kartographie ist die Wissenschaft von der Herstellung geographischer Karten als ein besonderes Darstellungsmittel der geographischen Wirklichkeit.Kartographie hat vielseitige Aufgaben, die sie nicht ohne die Forschungs- und Arbeitsergebnisse anderer Wissenschaften und Fachgebiete lösen kann. Sie hat bei der Gestaltung der Karte auch ästhetische Gesichtspunkte zu berücksichtigen, denn die Karte soll nicht nur richtig, vollständig und zweckentsprechend, sondern auch klar, lesbar und schön sein.ständige und enge Zusammenarbeit besteht besonders mit der Geodäsie, Topographie, Geographie und Polygraphie.Geodäsie schafft neben der Lösung anderer wissenschaftlicher und praktischer Aufgaben mit dem Staatlichen Trigonometrischen Netz und mit dem Höhennetz die für die Kartenstellung erforderlichen Festpunkte. Außerdem liefert sie in Zusammenarbeit mit der Geophysik und der Mathematischen Kartographie die notwendigen Angaben über Größe und Gestalt unseres Planeten.Geographie als Naturwissenschaft erforscht die Gesetzmäßigkeiten und Faktoren des geographischen Milieus (Oberflächengestalt, Boden, Klima, Gewässer, Vegetation, Tierwelt) in ihrer Verflechtung untereinander und in ihrer Beziehung zu den Menschen. Die Geographie untersucht als Gesellschaftswissenschaft die sozialökonomischen Gesetzmäßigkeiten der gesellschaftlichen Produktion und die Besonderheiten in der Wirtschaftsentwicklung der Länder.das Studium der Forschungsergebnisse der geographischen Disziplinen erwirbt sich die Kartographie das notwendige Wissen, um die Erscheinungen in der Natur und Gesellschaft nicht nur formal, sondern auch einer bewussten Auswahl die wichtigen und typischen Besonderheiten in der Karte darzustellen. Die Kartographie ihrerseits gibt der Geographie mit der Karte ein wichtiges Arbeitsmittel zur weiteren Forschungstätigkeit in die Hand. Zwischen beiden Wissenschaften bestehen deshalb enge Wechselbeziehungen. Die Kartographie dient nicht nur der Geographie, sondern zahlreichen anderen Wissenschaften, die mit der Karte die verschiedensten wissenschaftlichen, militärischen, volkswirtschaftlichen sowie politisch-erzieherischen Aufgaben lösen.enge Beziehungen bestehen zwischen Kartographie und Polygraphie. Die Herstellung einer modernen Karte ist ohne hoch entwickelte Reproduktions- und Drucktechnik nicht möglich.Kartenredaktion hat die Aufgabe, den Karteninhalt und seine Ausdrucksformen in Abhängigkeit vom Maßstab und vom Thema der Karte zu bestimmen. Das fordert das Studium des Quellenmaterials über das darzustellende Thema. Weiterhin analysiert die Kartenredaktion die herausgegebenen Karten, um die folgende Auflage zu vervollkommnen und zu verbessern.Kartenkunde beschäftigt sich mit der fertigen, gedruckten Karte, beschreibt die Methoden ihrer Benutzung und beschäftigt sich mit der Geschichte der Kartographie.

6. Найдите в тексте предложения с инфинитивным оборотом um … zu Infinitiv. Переведите их на русский язык.

. Найдите в тексте придаточные предложения, определите их тип и переведите на русский язык.

. Закончите предложения, помещённые в левой колонке, используя при этом варианты, данные справа.


1Die Kartographie ihrerseits gibt der Geographie mit der Karte …1von der Herstellung geographischer Karten als ein besonderes Darstellungsmittel der geographischen Wirklichkeit.2Eine ständige und enge Zusammenarbeit besteht besonders …2Kartographie und Polygraphie.3Die Kartenkunde beschäftigt sich …3ästhetische Gesichtspunkte zu berücksichtigen.4Die Herstellung einer modernen Karte ist ohne …4vom Maßstab und vom Thema der Karte zu bestimmen.5Die Kartographie ist die Wissenschaft …5hoch entwickelte Reproduktions- und Drucktechnik nicht möglich.6Die Kartenredaktion hat die Aufgabe, den Karteninhalt und seine Ausdrucksformen in Abhängigkeit …6ein wichtiges Arbeitsmittel zur weiteren Forschungstätigkeit in die Hand.7Besonders enge Beziehungen bestehen zwischen …7mit der fertigen, gedruckten Karte und mit der Geschichte der Kartographie.8Sie hat bei der Gestaltung der Karte auch …8mit der Geodäsie, Topographie, Geographie und Polygraphie.

9. Îòâåòüòå íà âîïðîñû ê òåêñòó.

1. Was bedeutet der Begriff „Kartographie?

. Was braucht die Kartographie, um ihre Aufgaben zu lösen?

. Welche Angaben liefert die Geodäsie in Zusammenhang mit der Geophysik und der mathematischen Kartographie?

. Was erforscht die Geographie als Naturwissenschaft?

. Welchen Wissenschaften dient die Kartographie?

. Welche Aufgabe hat die Kartenredaktion?

. Wozu analysiert die Kartenredaktion die herausgegebenen Karten?

. Womit beschäftigt sich die Kartenkunde?


Teil II. Èíôèíèòèâíûå êîíñòðóêöèè „um … zu Inf. ; „haben … zu Inf. è ñëîæíîïîä÷èí¸ííîå ïðåäëîæåíèå (ïîâòîðåíèå ãðàììàòèêè)


. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ íà ðóññêèé ÿçûê:

1. Die Landesvermessung hatte durch Triangulationen und Höhenmessungen die Grundlage für alle Folgearbeiten zu schaffen und topographische Kartenwerke herzustellen.

. Ihr Ursprung liegt im Altertum, als sich mit der Entstehung des Eigentums an Boden auch die Notwendigkeit ergab, Felder und Grundstücke zu vermessen, d.h. ihre Größe und Lage in Plänen festzuhalten.

. In ihrer langen Geschichte hat die Geodäsie eine große Zahl von Verfahren und Methoden entwickelt, mit denen sie ihre Aufgaben immer besser zu lösen hat.

. Wenn die Lage eines Punktes in einer Ebene festgelegt oder beschrieben werden soll, geschieht dies durch ein Koordinatensystem.

. Um die Verzerrungsfehler klein zu halten, hat Krüger aufbauend auf dem Gedanken von Carl Friedrich Gauß, eine Methode entwickelt, die eine exakte Abbildung erlaubt.


Das XIII. Thema Die Karte. Erscheinungen in der Natur und Gesellschaft. Der Plan

I


. Ïðàâèëà ÷òåíèÿ: ss, ei, ie, ä, ü, eh, ch,

2. Ñëîâàðíûé ìèíèìóì ê òåìå:

. auffassen- ïîíèìàòü

. bekannt machen- îáúÿâëÿòü, îïîâåùàòü, îïóáëèêîâûâàòü, çíàêîìèòüñÿ

. benutzen- èñïîëüçîâàòü

. kennen lernen- çíàêîìèòüñÿ, óçíàòü ÷/ë

. die Anleitung- ðóêîâîäñòâî, èíñòðóêöèÿ

. zutreffen- ñîîòâåòñòâîâàòü äåéñòâèòåëüíîñòè, îòíîñèòüñÿ ê …

. gelten- áûòü äåéñòâèòåëüíûì

. die Anlage- ñîîðóæåíèå, óñòàíîâêà

. vernachlässigen- ïðåíåáðåãàòü

. die Erdkrümmung- êðèâèçíà çåìíîé ïîâåðõíîñòè

. unentbehrlich- íåîáõîäèìûé, íåçàìåíèìûé

. die Signatur- óñëîâíûé çíàê, îáîçíà÷åíèå

. das Niveau- óðîâåíü, âàòåðïàñ, ãîðèçîíòàëüíàÿ ïîâåðõíîñòü

14. die Übersicht- îáçîð

. in Berührung kommen- âõîäèòü â êîíòàêò

3. Çàìåíèòå ñëîâà, ñòîÿùèå â ñêîáêàõ íåìåöêèìè ýêâèâàëåíòàìè. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ íà ðóññêèé ÿçûê.

1. Der Mensch (èñïîëüçóåò) die Karte als Tourist zur Orientierung im Gelände, als Urlauber zum (çíàêîìñòâà) seines Ferienortes.

. Die Karte ist ein (íåîáõîäèìîå) Lehrmittel.

. Dabei handelt es sich um solche kleinen Gebiete, bei denen das (óðîâåíü) der Erdoberfläche unter Vernachlässigung der (êðèâèçíû çåìíîé ïîâåðõíîñòè) als Horizontalebene (ïîíèìàþò) wird.

4. Ïðî÷èòàéòå ñëåäóþùèå ñëîæíûå ñóùåñòâèòåëüíûå, îáúÿñíèòå èõ îáðàçîâàíèå è ïåðåâåäèòå íà ðóññêèé ÿçûê:

Das Lehrmittel, das Arbeitsmittel, die Bodenkunde, die Bodenbeschaffenheit, die Bodenbewachsung, die Bodenart, das Ferienort, die Geländekenntnisse.

5. Ïðî÷èòàéòå òåêñò, îáðàùàÿ âíèìàíèå íà ïðàâèëà ÷òåíèÿ. Ïåðåâåäèòå åãî íà ðóññêèé ÿçûê.

Die Karte.Mensch kommt früher oder später mit der Karte in Berührung. Schon in der Schule wird er mit ihr bekannt gemacht. Sie ist dort ein unentbehrliches Lehrmittel. Das Kind lernt mit ihr seine Heimat, sein Land, die Länder anderer Menschen, die Kontinente und die ganze Erde kennen. Später in der Armee, im Beruf und in seinem persönlichen Leben braucht er die Karte als Arbeitsmittel. Er benutzt sie als Tourist zur Orientierung im Gelände, als Urlauber zum Kennenlernen seines Ferienortes und braucht sie im Beruf zur Planung, Projektierung, Bauausführung, zu Organisationszwecken und zur wissenschaftlichen Arbeit. Mit der Karte kann er ein großes Gebiet der Erdoberfläche überblicken und die dort verteilten Objekte und Erscheinungen erfassen. Die Karte dient aber nur dem, der sie lesen kann. Dazu ist nicht nur eine Erläuterung der Karte und eine Anleitung zu ihrem Gebrauch erforderlich, sondern der Kartenbenutzer benötigt dazu bestimmte Geländekenntnisse.in Natur und Gesellschafteiner Karte können über große Gebiete verteilte Objekte und Erscheinungen verschiedener Art mit einem Blick erfasst und miteinander im Raum verglichen werden. Das trifft nicht nur für die physikalisch - geographischen Elemente, wie Hydrographie, Relief, Bodenbeschaffenheit und Bodenbewachsung zu, sondern gilt auch für die ökonomisch - geographischen Objekte, wie Siedlungen, Verkehrswege, industrielle und kulturelle Anlagen sowie Grenzen. Die Karte veranschaulicht die Wechselbeziehungen zwischen Natur und Gesellschaft und zeigt, in welcher Weise und bis zu welchem Grad die Menschen in den einzelnen Ländern und Gebieten die von der Natur gegebenen Möglichkeiten zu ihrer Entwicklung nutzen. Keine Beschreibung und keine Statistik können die Erscheinungen in Natur und Gesellschaft so übersichtlich darstellen wie die Karte.der Karte sind vielfältige Aufgaben zu lösen. Es werden deshalb von den Benutzern die unterschiedlichsten Forderungen an ihren Inhalt, an ihre Genauigkeit und an ihren Maßstab gestellt. Im Interesse der Lesbarkeit kann eine Karte aber niemals einen universellen Inhalt haben, allen Genauigkeitswünschen entsprechen, alle verlangten Gebiete der Erdoberfläche darstellen. Vor Herstellung einer Karte muss daher ihre Zweckbestimmung geklärt sein.PlanKarte wird auch als Plan bezeichnet, wenn sie ein kleines Stück der Erdoberfläche grossmaßstäblich, bis in die Einzelheiten lagerichtig darstellt. Dabei handelt es sich um solche kleinen Gebiete, die nur auf einem Plan oder auf wenigen Plänen wiedergegeben werden können und bei denen das Niveau der Erdoberfläche unter Vernachlässigung der Årdkrümmung als Horizontalebene aufgefasst werden kann. Obwohl bei Herstellung von Plänen eine Generalisierung nicht stattfindet, werden im beschränkten Masse für bestimmte Einzelobjekte festgelegte Signaturen verwendet. Vielfach enthalten die Pläne nur den Grundriss. Bei gleichzeitiger Darstellung des Geländes werden sie als „Lage- und Höhenplan bezeichnet. Durch ihren großen Maßstab haben die Pläne im allgemeinen eine hohe Genauigkeit, so dass sie bei den vielfältigsten ingenieurtechnischen Aufgaben Verwendung finden.

6. Íàéäèòå â òåêñòå ïðåäëîæåíèÿ â Passiv, îïðåäåëèòå âðåìÿ, â êîòîðîì ñòîèò ñêàçóåìîå, è ïåðåâåäèòå íà ðóññêèé ÿçûê.

. Âñå ëè ïðåäëîæåíèÿ ñîîòâåòñòâóþò ñîäåðæàíèþ òåêñòà?

1. Mit der Karte kann man vielfältige Aufgaben lösen.

. Im Beruf und in dem persönlichen Leben braucht der Mensch keine Karte.

. Die Karte dient aber nur dem, der sie lesen kann.

. Die Karte kann die Wechselbeziehungen zwischen Natur und Gesellschaft nicht veranschaulichen.

8. Îòâåòüòå íà âîïðîñû ê òåêñòó.

1. Womit kommt jeder Mensch früher oder später in Berührung?

. Wo wird der Mensch mit der Karte bekannt gemacht?

. Was lernt der Mensch mit Hilfe der Karte kennen?

. Was kann auf einer Karte über große Gebiete mit einem Blick erfasst werden?

. Wann wird die Karte als Plan bezeichnet?

. Wobei finden die Pläne breite Verwendung?

II


Ãðàììàòèêà: Präsens Passiv, Infinitiv Passiv (ïîâòîðåíèå)

1. Îáðàçóéòå ôîðìó Präsens Passiv ñëåäóþùèõ ãëàãîëîâ:

fragen, bestellen, aufmachen, erlernen, hinübertragen, verkaufen.

2. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ â Präsens Passiv.

. Ãàëåðåÿ îòêðûâàåòñÿ â 19 ÷àñîâ óòðà.

. Ïîäàðêè ïðîäàþòñÿ â ýòîì ìàãàçèíå.

. Ýòà ïðîáëåìà èçó÷àåòñÿ æóðíàëèñòàìè.

. Çàíÿòèÿ ïåðåíîñÿòñÿ ó÷èòåëåì íà ñóááîòó.

. Îäåæäà çàêàçûâàåòñÿ ìîèìè ïîäðóãàìè â Ïàðèæå.

. Îáðàçóéòå ôîðìó Infinitiv Passiv ñëåäóþùèõ ãëàãîëîâ:

finden, übersetzen, zeigen, verschieben, loben.

4. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ â Infinitiv Passiv.

. Ýòè ñòàòüè äîëæíû áûòü ïåðåâåäåíû.

. Äîêóìåíòû äîëæíû áûòü íàéäåíû.

. Åãî ôîòîãðàôèÿ ìîæåò áûòü ïîêàçàíà.

. Ýòîò øêàô ðàçðåøåíî ïåðåäâèíóòü.

. Ÿ ìîæíî ïîõâàëèòü.

Das XIV. Thema Die Unterteilung der Karten


Teil I


1. Ïðàâèëà ÷òåíèÿ: ö, öh, st, ä, äh, eh, sch, st, ei, ch.

2. Ñëîâàðíûé ìèíèìóì ê òåìå:

1.gehören - ïðèíàäëåæàòü, îòíîñèòüñÿ

2.der Bestand - ïîñòîÿíñòâî, ñòàáèëüíîñòü, ïðî÷íîñòü

.zählen - ñ÷èòàòü, íàñ÷èòûâàòü

.vornehmen - ïðîâîäèòü (ðàáîòó)

.die Ortschaft - íàñåë¸ííûé ïóíêò

.die Verkehrswege - ïóòè ñîîáùåíèÿ

.die Vollständigkeit - ïîëíîòà, òî÷íîñòü (äàííûõ)

8.einteilen - ïîäðàçäåëÿòü, ðàñïðåäåëÿòü, ãðàäóèðîâàòü

.der Bericht - äîêëàä, îò÷¸ò, ñîîáùåíèå

.der Bereich - ðàéîí, îáëàñòü, òåððèòîðèÿ

.die Art - âèä, ñïîñîá, ìàíåðà

.die Pflege - ïðèñìîòð, óõîä, (òåõíè÷åñêîå) îáñëóæèâàíèå

13.unterscheiden - ðàçëè÷àòü

3. Çàìåíèòå ñëîâà, ñòîÿùèå â ñêîáêàõ íåìåöêèìè ýêâèâàëåíòàìè. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ íà ðóññêèé ÿçûê.

1. Die Karten werden nach der Zweckbestimmung und nach dem Maßstab (äåëÿòñÿ).

. Die Allgemein-geographischen Karten unterscheiden sich durch ihre (ïîëíîòîé) und Genauigkeit.

. Zu den thematischen Karten zählen die Karten, die auf der Grundlage einer allgemeingeographischen Karte spezielle Themen aus dem (îáëàñòè) der Natur und Gesellschaft darstellen.

4. Ïðî÷èòàéòå ñëåäóþùèå ñëîæíûå ñóùåñòâèòåëüíûå, îáúÿñíèòå èõ îáðàçîâàíèå è ïåðåâåäèòå èõ íà ðóññêèé ÿçûê:

die Autokarte, die Eisenbahnkarte, die Luftfahrkarte, die Seekarte, die Stadtkarte, die Straßenzustandskarte.

5. Ïðî÷èòàéòå òåêñò, îáðàùàÿ âíèìàíèå íà ïðàâèëà ÷òåíèÿ. Ïåðåâåäèòå åãî íà ðóññêèé ÿçûê.

Die Unterteilung der Karten. Die Karten werden nach der Zweckbestimmung (Spezialisierung der Genauigkeit des Karteninhaltes) und nach dem Maßstab (Vollständigkeit und Genauigkeit des Karteninhaltes) eingeteilt. Die Karten werden einzeln, gebunden oder als Wandkarten herausgegeben und nach der Zweckbestimmung unterschieden.geographische Kartengehören Karten, die den natürlichen und künstlichen Bestand der Erdoberfläche im allgemeinen darstellen. Zum natürlichen Bestand zählen Hydrographie, Relief, Bodenbewachsung und Bodenbeschaffenheit, und zum künstlichen - die von den Menschen geschaffenen Einrichtungen und die vorgenommenen Veränderungen in der Natur, wie Ortschaften, Verkehrswege industrielle und kulturelle Anlagen sowie politische Grenzen. Die Allgemein-geographischen Karten unterscheiden sich durch ihre Vollständigkeit und Genauigkeit. Das ist von ihren Maßstäben abhängig. Danach teilt man die Karten in folgende Gruppen ein:


¹GruppeMaßstab1Karten und Plänebis 1: 50002topographische Karten1: 5000 bis 1: 1000003topographische Übersichtskarten1: 200000 bis 1: 10000004geographische Übersichtskartenkleiner als 1: 1000000

Die ersten zwei Gruppen werden auch als grossmaßstäbliche, die dritte Gruppe wird als mittelmaßstäbliche und die letzte als kleinmaßstäbliche Karten bezeichnet.Kartenzählen die Karten, die auf der Grundlage einer allgemeingeographischen Karte spezielle Themen aus dem Bereich der Natur und Gesellschaft darstellen. Die thematischen Karten werden auch als Spezialkarten bezeichnet. Die Zahl der thematischen Karten ist groß und es gibt vielfältige Arten. Sie können nach ihrem Zweck geordnet werden:

. Karten mit naturwissenschaftlichen Themen.B. aus den Gebieten der Hydrologie, Ozeanographie, Geologie, Geomorphologie, Geophysik, Bodenkunde, Zoologie, Klimatologie, Meteorologie.Karten werden auch physisch-geographische Karten genannt.

. Karten mit gesellschaftswissenschaftlichen Themenden Gebieten der Politik, Wirtschaft, Völkerkunde, Kultur und Geschichte, wie z.B. politische Aufteilung der Erde, Entwicklung von Staaten, Boden- und Meeresnutzung, Industrie und Bergbau, Handel und Verkehr, komplexe Wirtschaft, Bevölkerungsdynamik, Bevölkerungsdichte, Nationalität, Sprachen, Verteilung der Arbeitplätze, Geschichte der Völker, Entdeckungsgeschichte.

. Karten mit technischen oder sonstigen Themen wie z.B. Autokarten, Eisenbahnkarten, Seekarten, Hafenkarten, Stadtpläne und Stadtkarten, Heimatkarten, Verwaltungs- und Organisationskarten, Wander- und Touristenkarten, Straßenzustandskarten.

6. Çàêîí÷èòå ïðåäëîæåíèÿ, ïîìåù¸ííûå â ëåâîé êîëîíêå, èñïîëüçóÿ ïðè ýòîì âàðèàíòû, äàííûå ñïðàâà.


1Zu den Karten mit technischen oder sonstigen Themen gehören ….1der Zweckbestimmung und nach dem Maßstab eingeteilt.2Karten mit naturwissenschaftlichen Themen werden auch …2den natürlichen und künstlichen Bestand der Erdoberfläche im allgemeinen darstellen.3Die Karten werden nach …3ihre Vollständigkeit und Genauigkeit.4Die thematischen Karten werden auch …4grossmaßstäblich, mittelmaßstäblich und kleinmaßstäblich sein.5Die Karten können5Autokarten, Eisenbahnkarten, Seekarten, Hafenkarten, Stadtpläne und Stadtkarten, u.a.6Die allgemein-geographischen Karten unterscheiden sich durch …6als Spezialkarten bezeichnet.7Zu den allgemein-geographischen Karten gehören Karten, die …7physisch-geographische Karten genannt.

. Íàéäèòå â òåêñòå ïðåäëîæåíèÿ â Passiv, îïðåäåëèòå âðåìÿ, â êîòîðîì ñòîèò ñêàçóåìîå, è ïåðåâåäèòå íà ðóññêèé ÿçûê.

. Îòâåòüòå íà âîïðîñû ê òåêñòó.

1. Wonach werden die Karten eingeteilt?

. Was stellen die allgemein-geographischen Karten dar?

. Welche Karten werden als grossmaßstäbliche, mittelmaßstäbliche und kleinmaßstäbliche Karten bezeichnet?

. Welche Karten werden physisch-geographische Karten genannt?

. Welche Gebiete erfassen die Karten mit gesellschaftswissenschaftlichen Themen?

. Was erfassen die Karten mit technischen und sonstigen Themen?


Teil II. Ïîâòîðåíèå ãðàììàòèêè (Passiv)


. Ïåðåâåäèòå ñëåäóþùèå ïðåäëîæåíèÿ. Îáðàòèòå âíèìàíèå íà ïåðåâîä ñêàçóåìîãî.

1. Mit der Definition des Meters als Abstand der Mittelstriche auf dem Internationalen Meterprototyp ist eine künstlich geschaffene Maßeinheit eingeführt worden.

. Aus den 6 Grundeinheiten werden abgeleitete gesetzliche Einheiten gebildet.

. In der Tafel 2 sollen nur diejenigen abgeleiteten Einheiten erläutert werden, die im Vermessungswesen häufiger verwendet werden.

. Mit dem Verfahren von niederländischen Naturforscher Willebrord Snell wurden der wissenschaftlichen Geodäsie neue Wege gewiesen.

. Im 17. und 18. Jahrhundert wurden zahlreiche Gradmessungen nach dem Vorbild von Shell ausgeführt.


Das XV. Thema Die Elemente der Karte. Die Farben


Teil I


1. Ïðàâèëà ÷òåíèÿ: ö, öh, st, ä, äh, eh, sch, st, ei, ch.

. Ñëîâàðíûé ìèíèìóì ê òåìå:

1.das Gerüst - ñêåëåò, êàðêàñ

2.die Füllung - íàïîëíåíèå, ðàçëèâêà, ôèë¸íêà

.die Ergänzung - äîïîëíåíèå, äîáàâëåíèå

.die Kartenbeschriftung - ýêñïëèêàöèÿ êàðòû

.der Entwurf - íàáðîñîê, ýñêèç

.die Bodenbeschaffenheit - ñòðóêòóðà ïî÷âû

.vermitteln - ïåðåäàâàòü (îïûò, …)

.der Kartenbenutzer - ïîëüçîâàòåëü êàðòîé

.die Bodenbewachsung - ïî÷âåííî - ðàñòèòåëüíûé ïîêðîâ

.die Signatur - óñëîâíûé çíàê

.beifügen - ïðèëàãàòü, ïðèáàâëÿòü; äîáàâëÿòü, äîáàâëÿòü(óñòíî),

12.der Zusatz - äîïîëíåíèå, äîáàâêà

.die Ortschaft - íàñåë¸ííûé ïóíêò

.die Siedlung - ïîñ¸ëîê, íàñåë¸ííûé ïóíêò

3. Çàìåíèòå ñëîâà, ñòîÿùèå â ñêîáêàõ íåìåöêèìè ýêâèâàëåíòàìè. Ïåðåâåäèòå ïðåäëîæåíèÿ íà ðóññêèé ÿçûê.

1. Die mathematischen Grundlagen können als (êàðêàñ) und die geographischen Elemente als (íàïîëíåíèå) oder Inhalt angesehen werden.

2. Zu den Darstellungselementen zählen die mathematischen und geographischen Elemente, die (ýêñïëèêàöèÿ êàðòû) und Farben.

3. Die Elemente der (ñòðóêòóðû ïî÷âû) und (ïî÷âåííî - ðàñòèòåëüíîãî ïîêðîâà) bestimmen den Inhalt der Karten.

4. Ïðî÷èòàéòå òåêñò, îáðàùàÿ âíèìàíèå íà ïðàâèëà ÷òåíèÿ. Ïåðåâåäèòå åãî íà ðóññêèé ÿçûê.

Die Elemente der Karte. Farben

Die Elemente sind die Bestandteile der Karte. Dabei können die mathematischen Grundlagen als Gerüst und die geographischen Elemente als Füllung oder Inhalt angesehen werden. Beide Gruppen werden als Darstellungselemente bezeichnet, die mit den Ausstattungs-, Ergänzungs-, und Anordnungselementen zusammen die Karte ergeben..den Darstellungselementen zählen die mathematischen und geographischen Elemente, die Kartenbeschriftung und Farben.mathematischen Elemente untergliedern sich in die Projektionen und Entwürfe, in die geodätische Grundlage sowie in den Maßstab und zu den geographischen Elementen gehören die physisch - geographischen sowie die politisch - ökonomischen Elemente.und Bodenbewachsung.Elemente der Bodenbeschaffenheit und Bodenbewachsung bestimmen den Inhalt der Karten: Ihre genaue Darstellung in Verbindung mit anderen Elementen vermittelt dem Kartenbenutzer eine richtige Vorstellung von der Landschaft und von dem geographischen Milieu.der Bodenbeschaffenheit unterscheidet man in topographischen Karten zwischen Ackerland und den übrigen Bodenarten, wie sandige Flächen (sandige Böden und Dünen), steinige Flächen, Geröllflächen, Salzböden, nasse Böden, Sümpfe und Moore. Die Signaturen der trockenen Bodenarten sind in den Karten braun und die der nassen blau eingetragen.Bodenbewachsung wird in natürliche und in Dauerkulturen eingeteilt. Zur ersten Gruppe zählen Hoch-, Jung-, und Zwergwälder, Laub-, Nadel- und Stachelgebüsch, Schutzwaldstreifen und Hecken. Zu den Dauerkulturen gehören Obst-, Wein- und Hopfenpflanzungen. Die Darstellung der Bodenbewachsung erfolgt durch schwarze Einzelsignaturen, durch dunkel- oder hellgrüne Flächenfarben sowie durch Kombinationen zwischen Signaturen und Farben. Bei Waldflächen wird die Art ihres Baumbestandes (Laub- oder Nadelwald) durch Charakterbaumsignaturen und die Baumgattung durch beigefügte Schriftzusätze (Kie - Kiefer, Bi - Birke u.s.w.) zum Ausdruck gebracht.- ökonomischen Elemente.Ortschaft ist das wesentliche politisch - ökonomische Element innerhalb des geographischen Milieus. Bei der kartographischen Darstellung sind Kenntnisse über ihre historische Entwicklung, über ihre politisch - administrative, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung sowie über ihre Bebauungsdichte und Einwohnerzahl erforderlich.unterscheidet die Ortschaften in

-Siedlungen mit ländlichem Charakter

-Siedlungen mit städtischem Charakter.

KartenbeschriftungKarte ist erst dann ein brauchbares Arbeitsmittel, wenn sie richtig, zweckentsprechend und vollständig beschriftet ist. Ohne Schrift wird sie „stumme Karte genannt. Die Kartenbeschriftung gibt über die Namen oder Bezeichnungen sowie über die qualitativen Eigenschaften der Objekte Auskunft. Die kartographische Darstellung und die Beschriftung müssen sich sinnvoll ergänzen. Die auf den Karten verwendeten Schriften müssen einfach, ausdrucksvoll und leicht lesbar sein. Zur Unterscheidung der dargestellten Objekte und zum schnellen Erkennen ihrer Bedeutung werden die Schriften in verschiedenen Variationen angewendet. Sie unterscheiden sich nach Art, Größe, Stärke, Lage, Stellung und Farbe.Kartenbeschriftung gliedert sich in

-Kartennamen

-Erläuternde Schriftzusätze und Charakteristiken

Zahlenangaben

Unter Kartennamen werden Namen von Ländern, Landschaften, Gewässern, Fluren, Bergen, städtischen und ländlichen Siedlungen usw. verstanden.äuternde Schriftzusätze und Abkürzungen, wie A.T. = Aussichtsturm, B.W. = Bahnwärterhäuschen, und Charakteristiken sind Masse und Tragfähigkeit von Brücken, Tiefen und Ergiebigkeit von Brunnen, mittlere Höhe, Stärke und mittlerer Abstand des Baumbestandes in Wäldern usw.Zahlenangaben treten in vielfältiger Weise auf, z.B. als Höhen-, Höhenlinien- und Tiefenzahlen.Karten haben gegenüber einfarbigen durch ihre bessere Lesbarkeit einen großen Vorteil. Von einer modernen Karte wird deshalb erwartet, dass sie ihrem Benutzer diesen Vorteil bietet. Die topographischen Karten haben folgende Farbgebung:

-Hydrographie (Kontur) - dunkelblau

-Hydrographie (Fläche) - hellblau

Grundriss, Kartennamen - schwarz

Relief, Reliefzahlen, Felsen, steinige und sandige Flächen, Dünen - braun

Hochwälder, Obstgärten, Stadtrandsiedlungen mit Baumbestand - dunkelgrün

Jungwälder, Zwergwälder, Gebüschflächen, Beerenobstgärten - hellgrün

Nach Anzahl der Farben unterscheidet man Dreifarbendruck, Vierfarbendruck u.s.w. Es gibt Karten, die bis zu 30 Farben enthalten.

5. Íàéäèòå â òåêñòå ïðèäàòî÷íûå ïðåäëîæåíèÿ, îïðåäåëèòå èõ òèï.

. Íàéäèòå â òåêñòå ïðåäëîæåíèÿ ñ ðàñïðîñòðàí¸ííûì îïðåäåëåíèåì, ïåðåâåäèòå ýòè ïðåäëîæåíèÿ íà ðóññêèé ÿçûê.

7. Îòâåòüòå íà âîïðîñû ê òåêñòó:

1. Was gehört zu den Darstellungselementen der Karte?

2. Wie untergliedern sich die mathematischen Elemente?

. Was gehört zu den geographischen Elementen der Karte?

. Was bestimmen die Elemente der Bodenbeschaffenheit und -bewachsung?

. Was vermittelt dem Kartenbenutzer eine richtige Vorstellung von der Landschaft und von dem geographischen Milieu?

. Welche Bodenarten kann man mit Hilfe der topographischen Karten unterscheiden?

. Wie sind die Signaturen der trockenen und der nassen Bodenarten in den Karten eingetragen?

. Was ist bei der kartographischen Darstellung der Ortschaften erforderlich?

. Welche Karte wird „stumme Karte genannt?

. Wie müssen die auf den Karten verwendeten Schriften sein?

. Wie gliedert sich die Kartenbeschriftung?

. Welchen Vorteil haben die mehrfarbigen Karten?


Teil II. Ìåñòîèì¸ííûå íàðå÷èÿ (ïîâòîðåíèå ãðàììàòèêè)


. Çàäàéòå âîïðîñû ê ïîä÷¸ðêíóòûì ñëîâàì.

1. Die Darstellung der Bodenbewachsung erfolgt durch Kombinationen zwischen Signaturen und Farben.

. Die Kartenbeschriftung gibt über die Namen oder Bezeichnungen sowie über die qualitativen Eigenschaften der Objekte Auskunft.

. Bei der kartographischen Darstellung der Ortschaften sind verschiedene Angaben erforderlich.

. Die Schriften unterscheiden sich nach Art, Größe, Lage, Stellung und Farbe.

Áèáëèîãðàôè÷åñêèé ñïèñîê


1.Ã.ß. Àêñ¸íîâà. Ó÷åáíèê íåìåöêîãî ÿçûêà äëÿ ñåëüñêîõîçÿéñòâåííûõ âóçîâ/ Ã.ß. Àêñ¸íîâà, Ô.Â. Êîðîëüêîâ, Å.Å Ìèõåëåâè÷. - 5-å èçä. - Ì.: Êîðâåò, 2005. - 319ñ.

2.M. Kremser. Vermessungsarbeiten 1.ó÷åáíèê/ M. Kremser (è äð.) - VEB Verlag für Bauwesen, Berlin, 1985. - 256 ñòð.

.M. Kremser. Vermessungsarbeiten 2.ó÷åáíèê/ M. Kremser(è äð.) - VEB Verlag für Bauwesen, Berlin, 1985. - 264 ñòð.

.Karl-Bernhard Prahsun. Vermessungstechnik im Garten- und Landschaftsbau. 6-e èçä.- Berlin   Wien: Blackwell Wissenschafts-Verlag, 1995.

5.È.À. Ïèñêóíîâà. Íåìåöêî-ðóññêèé ãåîäåçè÷åñêèé ñëîâàðü/ È.À. Ïèñêóíîâà- 2-å èçä.- Ì.: Íåäðà, 1965.- 212 ñ.

.À.Ï. Êðàâ÷åíêî. Ãðàììàòèêà íåìåöêîãî ÿçûêà: ó÷åá. ïîñîáèå/ À.Ï. Êðàâ÷åíêî- Ðîñòîâ í/Ä: ÎÎÎ Èçä-âî «Áàðî-Ïðåññ», 2002. - 288ñ.

.Ò. Êàìÿíîâà. Ïðàêòè÷åñêèé êóðñ íåìåöêîãî ÿçûêà. DEUTSCH: ó÷åá. ïîñîáèå/ Ò. Êàìÿíîâà - Ì.: Èçä-âî «Ñëàâÿíñêèé äîì êíèãè», 2001.- 384ñ.

.Ô.Ì. Ñâèòãàëü. Çàäàíèÿ ê ïðàêòè÷åñêèì çàíÿòèÿì ïî íåìåöêîìó ÿçûêó äëÿ ñòóäåíòîâ II êóðñà çåìëåóñòðîèòåëüíîãî ôàêóëüòåòà. I ÷àñòü/ Ô.Ì. Ñâèòãàëü, Í.Ã. Ñòðàãèñ.- Îìñê. Èçä-âî: «Îìñêèé Îðäåíà Ëåíèíà Ñåëüñêîõîçÿéñòâåííûé èíñòèòóò èìåíè Ñ.Ì. Êèðîâà» - 1977.- 49ñ.

.Ô.Ì. Ñâèòãàëü. Çàäàíèÿ ê ïðàêòè÷åñêèì çàíÿòèÿì ïî íåìåöêîìó ÿçûêó äëÿ ñòóäåíòîâ II êóðñà çåìëåóñòðîèòåëüíîãî ôàêóëüòåòà. II ÷àñòü/ Ô.Ì. Ñâèòãàëü, Í.Ã. Ñòðàãèñ.- Îìñê. Èçä-âî: «Îìñêèé Îðäåíà Ëåíèíà Ñåëüñêîõîçÿéñòâåííûé èíñòèòóò èìåíè Ñ.Ì. Êèðîâà» - 1985.- 35ñ.

. Í.Ã. Ñòðàãèñ. Çàäàíèÿ ê ïðàêòè÷åñêèì çàíÿòèÿì ïî êóðñó «íåìåöêèé ÿçûê» äëÿ ñòóäåíòîâ II êóðñà çåìëåóñòðîèòåëüíîãî ôàêóëüòåòà. III ÷àñòü/ Í.Ã. Ñòðàãèñ.- Îìñê. Èçä-âî: «Îìñêèé Ãîñóäàðñòâåííûé Àãðàðíûé óíèâåðñèòåò» - 1997.- 30ñ.

Ðàçìåùåíî íà Allbest.ru


Теги: Немецкий язык  Методичка  Английский
Просмотров: 40452
Найти в Wikkipedia статьи с фразой: Немецкий язык
Назад